Keine Elemente vorhanden

23.11.2019 04:00 - 22.12.2019

Aufgrund des Weihnachtsmarktes in Monschau kommt es zur Verlegung der Haltestellen H1 und H2 zu den Haltestellen H3 und H4. Die Linien 66 und 82 fahren daher freitags von 9.30 Uhr bis 20.00 Uhr ab dem 23. November 2019 bis zum 22. Dezember 2019 abweichend ab Haltestelle H4 und die Linien 84 und 85 fahren abweichend ab Haltestelle H3 ab. Als Ersatz halten die Linien samstags von 10.00 Uhr bis sonntags um 20.00 Uhr abweichend an den Ersatzhaltestellen auf der Bundesstraße B258. Diese Anordnung gilt nicht am 24. November 2019, da der Weihnachtsmarkt an diesem Tag geschlossen ist.

07.12.2019 - 09.12.2019 01:00

Linie RB 20:

Von Samstag, 7. Dezember 2019 bis Montag, 9. Dezember 2019, 1:00 Uhr fallen alle Züge zwischen Aachen Hbf und Stolberg Hbf aus und werden durch Busse ersetzt.
Zwischen Stolberg Altstadt und Düren wird ein Pendelverkehr eingerichtet.

Alle Details können Sie den Baustellenfahrplänen entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Pendelverkehr
Baustellenfahrplan
07.12.2019 - 09.12.2019 04:00

Linien S 13 und S 19:

Von Samstag, 7. Dezember 2019 bis Montag, 9. Dezember 2019 fallen einzelne Züge zwischen Aachen Hbf und Düren aus und werden durch Busse ersetzt.

Alle Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen

Wochen-Ticket Erwachsene

Überblick

7 Tage sprechen dafür

Eine ganze Woche flexibel mobil: Mit dem Wochen-Ticket sind Sie an sieben aufeinanderfolgenden Kalendertagen beliebig oft unterwegs.

Gültigkeit

Geltungsdauer

Das Wochen-Ticket gilt an sieben aufeinanderfolgenden Kalendertagen bis Betriebsschluss am letzten Gültigkeitstag.

Geltungsbereich

Das Wochen-Ticket Erwachsene ist für alle vier Preisstufen erhältlich. Je nach gewählter Preisstufe gilt die Wochenkarte in der

  • Preisstufe 1 überall innerhalb einer Stadt oder Gemeinde,
  • Preisstufe 2 bis in eine benachbarte Stadt oder Gemeinde,
  • Preisstufe 3 von Ihrem Startgebiet bis ein entfernteres Zielgebiet,
  • Preisstufe 4 im gesamten AVV-Verbundgebiet.
Weiter fahren mit einem Anschluss-Ticket

Wollen Sie über den Geltungsbereich Ihres Wochen-Tickets hinaus fahren, benötigen Sie hierfür ein Anschluss-Ticket.

Mehr Informationen

Das Preisstufensystem im AVV

Leistung

Übertragbare Mobilität eine Woche lang
  • Mit dem Wochen-Ticket fahren Sie beliebig oft im gewählten Geltungsbereich - und das eine Woche lang.
  • Gilt an sieben aufeinanderfolgenden Kalendertagen (z.B. von Mittwoch der aktuellen Woche bis Dienstag der folgenden Woche) bis Betriebsschluss am letzten Gültigkeitstag.
  • Brauchen Sie ihr Wochen-Ticket mal nicht selber, so können Sie diese einfach in der Familie oder an Freunde weitergeben. Denn das Wochen-Ticket ist auf eine beliebige Person übertragbar.
Mehr Möglichkeiten mit Zusatz-Tickets

1. Klasse fahren?
Zuschlagkarten für die Fahrt in der 1. Klasse in Zügen der DB erhalten Sie an den Automaten und in den Vorverkaufsstellen der DB. Der Preis richtet sich nach der zurückgelegten Bahnstrecke.

Mit dem Fahrrad unterwegs?
Wollen Sie ihr Fahrrad mitnehmen, so benötigen Sie ein Fahrrad-Ticket.

Preise

Preisstufen
Preisstufe 1 2 3 4
23,60 31,30 46,90 60,80

Preise in €; Stand: 01.01.2019

Was Sie noch wissen sollten

Das Wochen-Ticket besteht aus einer Kundenkarte und einer dazugehörigen Wertkarte. Die Kundenkarte, auf der der von Ihnen gewünschte Geltungsbereich verzeichnet ist, erhalten Sie kostenlos in den Vorverkaufsstellen der Verkehrsunternehmen.

Das eigentliche Wochen-Ticket (Wertkarte) kaufen Sie entsprechend hinzu.

Hinweis: Auf im Vorverkauf der ASEAG erworbenen Wertkarten für Erwachsene ist der Geltungsbereich bereits aufgedruckt, diese sind ohne Kundenkarte gültig.

Mehr Informationen

Verfügbarkeit

Hier erhalten Sie das Ticket:

  • im Kundencenter
  • im Vorverkauf
  • am Automaten
  • in Bussen (ausgenommen ASEAG)