23.02.2019 - 24.02.2019

Linie RE 9:

Von Samstag, 23. Februar 2019 bis Sonntag, 24. Februar 2019 werden alle Züge der Linie RE 9 Fahrtrichtung von Siegen Hbf nach Aachen Hbf aufgrund von Bauarbeiten ab Porz über Ehrenfeld umgeleitet.

Die Halte in Köln Messe/Deutz und Köln Hbf entfallen. Als Ersatz halten die Züge zusätzlich in Köln Süd. Fahrgäste nach Köln Messe/Deutz und Köln Hbf werden gebeten, ab Porz die Züge der Linie RB 27 zu nutzen.
Der RE 10960 verkehrt am 23. Februar 2019 nur bis Düren. Ab Düren verkehren als Ersatz Busse.

Die Details entnehmen Sie bitte der PDF-Datei.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
23.02.2019 - 24.02.2019

Linie RE 18:

Von Samstag, 23. Februar 2019 bis Sonntag, 24. Februar 2019 fallen die Züge der Linie RE 18 aufgrund von Bauarbeiten zwischen Heerlen und Aachen aus und werden durch Busse ersetzt.

Details finden Sie auf der hier verlinkten Internetseite von Arriva und im Baustellenfahrplan der Deutschen Bahn.

Quellen: Arriva und Deutsche Bahn


Baustellenfahrplan
Baustellenfahrplan
26.02.2019 - 05.03.2019

Linie RE 4:

Von Dienstag, 26. Februar 2019 bis Samstag, 2. März 2019 und von Montag, 4. März 2019 bis Dienstag, 5. März 2019 werden die Züge der Linie RE 4 nur in Fahrtrichtung von Düsseldorf nach Aachen zwischen Düsseldorf und Neuss aufgrund von Bauarbeiten über ein anderes Gleis umgeleitet und verkehren deshalb zu geänderten Zeiten.
Die Züge der Gegenrichtung sind nicht betroffen.
Alle Details finden Sie in der PDF-Datei.


Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen

Monats-ABO Erwachsene

Überblick

Die Flatrate für Bus und Bahn

Fahren Sie regelmäßig mit unseren Bussen und Bahnen, sind Sie am bequemsten und preiswertesten mit unserem Monats-ABO unterwegs. Rechnen Sie nach! Es lohnt sich bereits, wenn der Weg zu Ihrem Arbeitsplatz auch nur wenige Kilometer beträgt.

Das Monats-ABO Erwachsene hat den Freizeitbonus: abends mit Freunden ausgehen, am Wochenende zum Shoppen oder mit der Familie ins Schwimmbad - kein Problem! Denn Sie können zu bestimmten Zeiten einfach Leute mitnehmen.

Die Mobilitäts-Flatrate: unser Monats-ABO - zur Arbeit, zum Einkaufen, in der Freizeit. 100% mobil, Monat für Monat.

Gültigkeit

Geltungsdauer

Das Monats-ABO gilt ein Jahr lang (zwölf Kalendermonate).

Geltungsbereich

Das Monats-ABO ist für alle vier Preisstufen erhältlich. Je nach gewählter Preisstufe gilt Ihr Abo in der

  • Preisstufe 1 überall innerhalb einer Stadt oder Gemeinde,
  • Preisstufe 2 bis in eine benachbarte Stadt oder Gemeinde,
  • Preisstufe 3 von Ihrem Startgebiet bis ein entfernteres Zielgebiet,
  • Preisstufe 4 im gesamten AVV-Verbundgebiet.
Weiter fahren mit einem Anschluss-Ticket

Wollen Sie über den Geltungsbereich Ihrer Monatskarte hinaus fahren, benötigen Sie hierfür ein Anschluss-Ticket.

Mehr Informationen

Das Preisstufensystem im AVV

Leistung

Kein Stress, keine Benzin- und Parkplatzkosten: Einfach einsteigen und entspannt ankommen
  • Unbegrenzte Mobilität
    Mit dem Monats-ABO können Sie im gewählten Geltungsbereich den ganzen Monat über beliebig viel und oft fahren.
  • TOP: übertragbare Mobilität
    Sollten Sie Ihr Monats-ABO mal nicht brauchen, geben Sie sie einfach weiter. Denn Ihre Abo können Sie auf eine beliebige Person übertragen.
  • TOP: kostenlos mitfahren
    Mit dem Monats-ABO Erwachsene können Sie nach 19 Uhr sowie an Wochenenden- und Feiertagen ganztägig einen weiteren Erwachsenen und 3 Kinder unter 15 Jahren mitnehmen. 
    Ausnahme: Gilt nicht im Linienbedarfsverkehr im Kreis Düren.
Mehr Möglichkeiten mit Zusatz-Tickets

1. Klasse fahren?
Zuschlagkarten für die Fahrt in der 1. Klasse in Zügen erhalten Sie an den Automaten und in den Vorverkaufsstellen der DB. Der Preis richtet sich nach der zurückgelegten Bahnstrecke. 

Mit dem Fahrrad unterwegs?
Wollen Sie ihr Fahrrad mitnehmen, so benötigen Sie ein Fahrrad-Ticket.

Preise

Preisstufen
Preisstufe 1A 1B 1C 2 3 4
49,60 56,62 59,66 81,12 113,65 155,90

Preise in €, Stand: 01.01.2019

Monatlich mobil ohne Lauferei

Im Vergleich zum Kauf einzelner Monats-Tickets sparen Sie 15,5%. Der ABO-Antrag muß bis zum 10. des Vormonats beim Verkehrsunternehmen vorliegen.

Sie erhalten Ihr Monats-ABO zugeschickt und haben so ohne Lauferei immer einen gültigen Fahrschein. Abgerechnet wird monatlich - bequem per Bankeinzug. Abonennements werden als eTicket auf Chipkarte ausgegeben.

Hinweis: Nach 12 Monaten ist das ABO mit einer Frist von einem Monat jederzeit kündbar. Auch vorher können Sie das ABO natürlich jederzeit kündigen. Sie zahlen nur den Preisvorteil gegenüber dem Kauf von einzelnen Monatskarten bis zum Kündigungszeitpunkt nach - ganz einfach.

Zuschlag-Tickets für die Fahrt in der 1. Klasse in Zügen erhalten Sie an den Automaten und in den Vorverkaufsstellen der DB.

Mehr Informationen

Verfügbarkeit

Hier erhalten Sie das Ticket:
  • im KundenCenter
  • im Vorverkauf
  • Formular im Downloadbereich