09.12.2018 - 23.12.2018 23:56

Ab Sonntag, 9. Dezember 2018, fallen die Züge der Linie RE 18 bis auf weiteres aus und werden durch Busse ersetzt.

Den Baustellenfahrplan finden Sie in der PDF-Datei.

Baustellenfahrplan
19.12.2018 08:00 - 20.12.2018 17:00

Linie: EW4

Von Mittwoch, 19. Dezember 2018, 8:00 Uhr bis Donnerstag, 20. Dezember 2018 wird die Haltestelle Werk Aue aufgrund von Bauarbeiten ersatzlos aufgehoben.

Die Fahrten nach St. Jöris Kirche sind von der Sperrung nicht betroffen.

Quelle: ASEAG
17.12.2018 09:59 - 23:59

Aufgrund eines Einsatzes des THW an der Renkerstr ist die Strecke zwischen Lendersdorf und Renkerstr derzeit gesperrt. Es wird zwischen Kreuzau auf den Linienverkehr verwiesen, zudem wird derzeit ein zusätzlicher Ersatzverkehr zwischen Kreuzau und Lendersdorf eingerichtet.

Die Züge aus Richtung Düren enden in Lendersdorf und die Züge aus Richtung Heimbach enden an der Renkerstr. Fahrgäste in Richtung Düren steigen in Kreuzau um in den Bus.

Die Züge im Halbstundentakt verkehren leider aufgrund der Sperrung ebenfalls nicht zwischen Lendersdorf und Untermaubach, sodass zwischen Kreuzau und Heimbach nur ein Stundentakt verkehrt.

weitere Meldungen

Regiokarte Erwachsene

Überblick

Quer durch die Region

Volle Mobilität in der Region: Mit der Regiokarte fahren Sie einfach rundherum.

Sie möchten nicht nur regelmäßig von A nach B, sondern auch mal ins benachbarte C oder D fahren? Dann ist die Regiokarte das passende Angebot für Sie.

TIPP: 12 Monate fahren zum Preis von 10!

Buchen Sie die Regiokarte im ABO und sparen Sie nochmals kräftig: 15,5 % auf die einzelnen Regiokarten.

Gültigkeit

Geltungsdauer

Die Regiokarte gilt einen Kalendermonat ab dem Monatsersten bis einschließlich des ersten Werktages (Mo.-Fr.) im Folgemonat (Betriebsschluss).

Geltungsbereich

Die Regiokarte gilt für beliebig viele Fahrten innerhalb einer frei wählbaren Stadt bzw. Gemeinde und in der Regel allen benachbarten Städten und Gemeinden der Preisstufe 2. Die jeweiligen Geltungsbereiche der Regiokarten finden Sie im Regiokarten-Flyer (700,1 kB) Zur Merkliste hinzufügen .

Weiter fahren mit einem Anschluss-Ticket

Wollen Sie über den Geltungsbereich Ihrer Regiokarte hinaus fahren, benötigen Sie hierfür ein Anschluss-Ticket .

Mehr Informationen

Das Preisstufensystem im AVV

Leistung

Wählen Sie Ihre Stadt oder Gemeinde und fahren einfach rundherum!
  • Unbegrenzte Mobilität
    Mit der Regiokarte können Sie im gewählten Geltungsbereich den ganzen Monat über beliebig viel und oft fahren.
  • TOP: übertragbare Mobilität
    Sollten Sie Ihre Regiokarte mal nicht brauchen, geben Sie sie einfach weiter. Denn Ihre Regiokarte können Sie auf eine beliebige Person übertragen.
  • TOP: kostenlos mitfahren
    Mit der Regiokarte für Erwachsene können Sie nach 19 Uhr sowie an Wochenenden- und Feiertagen ganztägig einen weiteren Erwachsenen und 3 Kinder unter 15 Jahren mitnehmen. 
    Ausnahme: Gilt nicht im Linienbedarfsverkehr im Kreis Düren sowie im AST-Verkehr im Kreis Heinsberg.
Mehr Möglichkeiten mit Zusatz-Tickets

1. Klasse fahren?
Zuschlagkarten für die Fahrt in der 1. Klasse in Zügen erhalten Sie an den Automaten und in den Vorverkaufsstellen der DB. Der Preis richtet sich nach der zurückgelegten Bahnstrecke. 

Mit dem Fahrrad unterwegs?
Wollen Sie ihr Fahrrad mitnehmen, so benötigen Sie ein Fahrrad-Ticket

Preise

Preise
Regiokarte 131,00
Regiokarte als Monats-ABO Erwachsene 110,70

Preise in €, Stand: 01.01.2018

Was Sie noch wissen sollten

Regiokarten, die keine Abonnements sind, bestehen aus einer Kundenkarte und einer dazugehörigen Wertkarte. Die Kundenkarte, auf der der von Ihnen gewünschte Geltungsbereich verzeichnet ist, erhalten Sie kostenlos in den Vorverkaufsstellen der Verkehrsunternehmen. Die eigentliche Regiokarte (Wertkarte) kaufen Sie entsprechend hinzu.

Hinweis: Auf im Vorverkauf der ASEAG erworbenen Wertkarten für Erwachsene ist der Geltungsbereich bereits aufgedruckt, diese sind ohne Kundenkarte gültig.

Mehr Informationen

Verfügbarkeit

Hier erhalten Sie das Ticket:
  • im KundenCenter
  • im Vorverkauf
  • am Automaten
  • in Bussen (ausgenommen ASEAG)