16.04.2018 - 12.05.2018

Aufgrund von Bahnsteigarbeiten in Eilendorf und Aachen Rothe Erde kommt es an diversen Terminen im Zeitraum vom 16./17. April 2018 bis 11./12. Mai 2018 zu Zug- und Teilausfällen und Schienenersatzverkehr zwischen Aachen Hbf und Stolberg Hbf. Als Ersatz verkehren Busse.

Zwischen Stolberg-Altstadt, Stolberg Hbf und Düren ist ein Pendelverkehr eingerichtet.

Den vollständigen Baustellenfahrplan finden Sie in der verlinkten PDF-Datei.

Baustellenfahrplan
19.03.2018 - 08.12.2018

Von Montag, 19. März 2018 bis Samstag, 8. Dezember 2018 hält ein Zug der Linie RE 1 (Abfahrt 20:47 Uhr in Köln, Ankunft 21:45 an Aachen Hbf) aufgrund von Bauarbeiten nicht in Eilendorf.

Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Baustellenfahrplan
23.04.2018 01:15 - 04:25

Aufgrund von Arbeiten an den Leit- und Sicherungstechnikanlagen fallen einzelne Züge der Linien RE 4 und RB 33 zwischen Aachen Hbf und Aachen West aus. Als Ersatz verkehren Busse.

Den Baustellenfahrplan finden Sie in der verlinkten PDF-Datei.

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen

Willkommen im Presseportal des AVV

Mit dem Aachener Verkehrsverbund
 (AVV) kommen Sie bequem und schnell ans Ziel – auch wenn es um Informationen rund um den regionalen Nahverkehr geht: In unserem Presseportal finden Sie sowohl aktuelle Pressemitteilungen als auch eine digitale Pressemappe mit kompakten Informationen zum Unternehmen. Darüber hinaus beantwortet Ihnen unsere Pressestelle gern auch Ihre Presseanfragen.

Aktuelle Pressemitteilungen

Neuer saisonaler Fahrplan für die Eifel ab Karfreitag - Saisonstart für den Fahrradbus Eifel und neue Freizeitpublikationen mit vielen Tipps
27.03.2018 |

Auf zu den Perlen der Natur: Passend zum Start der Narzissenblüte im April und dem Erwachen der Natur starten am Osterwochenende die saisonalen Freizeitverkehre im Aachener Verkehrsverbund (AVV) – in diesem Jahr mit zahlreichen Neuerungen.

mehr
Gemeinsam stark! Partnerschaftsvereinbarung zwischen der Euregio Maas-Rhein und dem AVV
26.03.2018 |

Am 26. März unterzeichneten die Euregio Maas-Rhein und die Euregionale Koordinierungsstelle des Aachener Verkehrsverbundes (AVV) eine Partnerschaftsvereinbarung. Der AVV ist auch über die Aachener Grenzen hinaus ein wichtiger Akteur.

mehr
Pänz on Tour: In den Osterferien günstig mobil - Kinder und Jugendliche von 6 bis 20 Jahren können Bus und Bahn in ganz NRW für 30 Euro nutzen
16.03.2018 |

Dieses Geschenk sollte nicht erst im Osternest liegen. Denn schon in der ersten Ferienwoche können Kinder und Jugendliche von 6 bis einschließlich 20 Jahren im ganzen Land zum Schnäppchenpreis unterwegs sein.

mehr
Kerkrade bekommt Velocity Leihstation für E-Bikes - Interreg-Projekt „EMR Connect“ ermöglicht Ausweitung in die Niederlande
08.03.2018 |

Das niederländische Kerkrade ist die erste Stadt in der Parkstad Limburg, die eine Leihstation im Rahmen des Leih-E-Bike-Projekts Velocity Aachen erhält. Am 8. März eröffnete der Beigeordnete Jo Bok im Stadtzentrum von Kerkrade die Leihstation am Parkplatz in der Dr. Kreijenstraat.

mehr

Alles im Griff mit der
digitalen Pressemappe

Grundlegende Informationen zum AVV haben wir für Sie in unserer digitalen Pressemappe zusammengestellt: Neben Angaben zum Unternehmen und den aktuellsten Meldungen stehen Ihnen hier auch illustrative Bilder und unser Logo zum Download bereit.

mehr

Markus Vogten

Pressesprecher
Aachener Verkehrsverbund GmbH
Neuköllner Straße 1
52068 Aachen

Tel.: 0241 9 68 97 – 38
Fax: 0241 9 68 97 – 20

Sie möchten im AVV-Verbundgebiet filmen oder fotografieren? Dann beachten Sie bitte folgende Hinweise:

Sie können die Fahrzeuge der Verkehrsunternehmen natürlich jederzeit im Verkehr fotografieren. Bei allen anderen filmischen oder fotografischen Vorhaben in Fahrzeugen, in Bahnhöfen, an Haltepunkten oder Haltestellen benötigen Sie in der Regel eine schriftliche Genehmigung der Verkehrsunternehmen.

Der AVV kann keine Drehgenehmigungen erteilen, da er nicht der Betreiber der Fahrzeuge und auch nicht der Eigentümer von Bahnhöfen und Haltestellen ist. Bitte wenden Sie sich an das jeweilige Verkehrsunternehmen. Wir sind Ihnen gerne dabei behilflich, den richtigen Ansprechpartner zu finden.

Busse und Bahnen im AVV werden von den Verkehrsunternehmen betrieben. Auf den Fahrbetrieb hat der AVV keinen unmittelbaren Einfluss. Weder verfügt der AVV über eigene Anlagen und Fahrzeuge noch über eigenes Fahr- und Werkstattpersonal. Die Fahrleistungen werden von den Verkehrsunternehmen erbracht und fallen ausschließlich in deren Zuständigkeit.

Sollte es zu einer Störung kommen, erhalten Sie Informationen aus erster Hand beim jeweiligen Verkehrsunternehmen.

Falls Sie Kontaktdaten von Ansprechpartnern aus den Verkehrsunternehmen oder weitere Informationen benötigen, helfen wir Ihnen selbstverständlich gerne jederzeit weiter.