21.09.2019 00:00 - 23:59

Linien RE 1 und RE 9:

Am Samstag, 21. September 2019 fallen alle Züge der Linie RE 9 zwischen Düren und Aachen aufgrund von Bauarbeiten aus und werden durch Busse ersetzt.
Die Züge der Linie RE 1 fahren zu geänderten Zeiten.

Alle Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
21.09.2019 07:00 - 22:55

Linie RB 20:

Am Samstag, 21. September 2019 fallen alle Züge zwischen Düren und Langerwehe aufgrund von Bauarbeiten aus und werden durch Busse ersetzt.

Alle Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
10.09.2019 17:21 - 16.09.2019

Aufgrund eines Rohrbruchs in Titz-Rödingen bleibt die Kroschstraße noch bis zum 16. September gesperrt. Die Buslinie 284 fährt eine Umleitung und kann die Haltestelle "Kroschstraße" nicht bedienen.

weitere Meldungen

Durchs Kalltal bis zur Rur

Länge: 22,00 - 42,00 km
Dauer: 2,00 - 4,50 Stunden
Start: Simmerath
Lammersdorf Kirche
Ziel: Nideggen-Brück
(Düren Bahnhof)
Anspruch: leicht
3,4/5 Sterne (6 Stimmen)

Diese Tour entführt Sie entlang der Kalltalsperre ins urige Kalltal mit seinen artenreichen Grünlandflächen und stellenweise moorigen Bereichen mit seinen Wollgräsern und Torfmoosen.

Rad

Gemütliches Radeln entlang der Kall

Knotenpunkte: 17 | 18 | 62 | 36 | 37 | 69 | 70

Kondition

Für alle geeignet, auch für Familien mit Kindern ab ca. 12 Jahren.

Routenführung

Von der Haltestelle in Fahrtrichtung des Busses bis zur großen Einmündung, rechts ab und bergab über die Fahrradknotenpunkte 17, 18 in Richtung Knoten 62 am Stausee der Kall. Weiter entlang der Kall über Knoten 36, 37 nach 69 im Rurtal fahren. Bei der Überquerung der Bahnlinie folgen wir den Radwegweisern in Richtung Heimbach und gelangen nach 500 m zum Bahnhof Brück (Rückfahrt mit der Rurtalbahn; Umstieg in Düren Richtung Aachen). Wer noch nicht genug geradelt ist, kann auf dem Rur-Ufer-Radweg weiter in Richtung Kreuzau/Düren fahren und an einem der zahlreichen Bahnhöfe der Rurtalbahn in den Zug steigen. Für die 42 km von Lammersdorf bis Düren ist man gut 4,5 Stunden unterwegs.

Wegbeschaffenheit

Gut befestigte autofreie Wege mit und ohne Asphalt, teilweise auf schwach befahrenen Kreis- und Landstraßen mit und ohne Radweg.

Sehenswert
  • Bauernmuseum in Lammersdorf
  • Kalltalsperre
  • Kalltal
  • Simonskall
Gastrotipps
  • Mestrenger Mühle
  • Cafés und Restaurants in Simonskall

Weitere Tipps:

Zurück