16.09.2019 14:28 - 27.09.2019

Aufgrund der Sanierung des Bahnüberganges Jakobwüllesheim und Rommelsheim muss die Buslinie 298 vom 16. bis zum 27. September eine Umleitung fahren. Die Haltestellen "Abzweig Burg Bubenheim" und "Bubenheim" können nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen werden zu Beginn der Jakobusstraße aufgestellt.
21.09.2019 00:00 - 23:59

Linien RE 1 und RE 9:

Am Samstag, 21. September 2019 fallen alle Züge der Linie RE 9 zwischen Düren und Aachen aufgrund von Bauarbeiten aus und werden durch Busse ersetzt.
Die Züge der Linie RE 1 fahren zu geänderten Zeiten.

Alle Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
21.09.2019 07:00 - 22:55

Linie RB 20:

Am Samstag, 21. September 2019 fallen alle Züge zwischen Düren und Langerwehe aufgrund von Bauarbeiten aus und werden durch Busse ersetzt.

Alle Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen

Auf dem Kalltalweg

Länge: 10,50 km
Dauer: 3,50 Stunden
Start: Hürtgenwald
Zerkall Bahnhof
Ziel: Hürtgenwald
Zerkall Bahnhof
Anspruch: leicht
5/5 Sterne (1 Stimme)

Der Rundweg führt als Rundweg Nr. 25 vom Nationalpark Infopunkt Zerkall entlang der Kall durch Erlen-Galerie-Wälder und blütenreiche Glatthaferwiesen zurück zum Ausgangspunkt.

Wandern

Entdecken Sie den Europäischen Biber im Kalltal

Geprägt wird das Kalltal von Wald und Wasser. Unzählige Bäche fließen aus kleinen Seitentälern in die Kall und formen ein unvergleichliches Relief mit sanften Erhebungen und steilen, oft bewaldeten, Hängen.

Im Kalltal verändert die Landschaft sich ständig. Mal läuft man durch den schattigen Wald, wo Nadel- und Laubbäume die Sonne verdecken, dann geht es wieder an leuchtend grünen Wiesen und Weiden vorbei. Zwischendurch treffen Sie auch auf einzigartige vor Jahrmillionen entstandene Gesteinsformationen.

Um das Gebiet naturnäher und für einige Tierarten lebenswerter zu gestalten, wurde die Durchgängigkeit der Kall erhöht und verbaute Stellen renaturiert.

Mit etwas Glück kann man den pfeilschnellen blauen Schatten des Eisvogels vorbei fliegen sehen. Auch der Europäische Biber ist hier wieder
beheimatet. Die Dämme lassen die Fertigkeiten dieses einzigartigen Baumeisters nur erahnen.

Wissenswert: Auf dem Büttenpapier der Papierfabrik Zerkall wurde u.a. 1949 das Deutsche Grundgesetz gedruckt.

Weitere Tipps:

Zurück