02.09.2019 - 04.09.2019

Linie RE 1:

In den Nächten 2./3. September 2019 und 3./4. September 2019 kommt es aufgrund von Bauarbeiten zu Fahrzeitänderungen bei einzelnen nächtlichen Zügen zwischen Düren und Hamm.

Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
09.06.2019 - 14.12.2019

Auf Grund von Bauarbeiten findet im Zeitraum 09.06. - 14.12.2019 zwischen Welkenraedt und Pepinster nur eingeschränkter Zugverkehr statt.

Der RE29 pendelt zwischen Aachen und Welkenraedt sowie zwischen Pepinster und Géronstère.

Der geänderte Fahrplan ist in der Fahrplanauskunft enthalten und wird bei der Routensuche berücksichtigt.
05.08.2019 13:58 - 28.08.2019

Aufgrund einer Baumaßnahme wird in Zülpich-Enzen die Albert-Schweitzer-Straße gesperrt. Die Linie 298 der DB Rheinlandbus muss daher bis zum 28. August eine Umleitung fahren. Daher kann in Enzen die Haltestelle "Kirche" nicht bedient werden.

weitere Meldungen

Bewegende Neuigkeiten

… aus dem Jahr 2018
Ein Bus am Aachener Elisenbrunnen
Auch an den Feiertagen sind Busse und Bahnen im AVV für Sie unterwegs.
Bus & Bahn an den Feiertagen
20.12.2018 |

Auch an den Feiertagen sind Busse und Bahnen im AVV für Sie unterwegs. Wir haben für Sie eine Übersicht über die Fahrpläne und Besonderheiten zusammengestellt.

mehr
DKB-Bus in Düren auf dem Kaiserplatz
Jetzt neu in Düren: Das City-Ticket XL für die gesamte Stadt.
City-Ticket XL Düren wird günstiger
19.12.2018 |

Das City-Ticket XL Düren für 1,90 Euro kommt bei den Fahrgästen in der Stadt an der Rur gut an. Zum 1. Januar wird das Ticket jetzt noch günstiger angeboten: Für 1,50 Euro sind dann Fahrten im Stadtgebiet möglich.

mehr
Arriva-Bus
Der Barverkauf in den Arriva-Bussen endet zum 1. Januar.
Bargeldloser Ticketverkauf in Arriva-Bussen - Übergangsfrist auf Linien 44 und 350 endet
18.12.2018 |

In den Niederlanden wird der Barverkauf von Tickets im Bus schrittweise abgeschafft. Diesen Beschluss haben die niederländischen Verkehrsunternehmen gemeinsam mit den Gewerkschaften und den zuständigen Behörden gefasst.

mehr
Oberbürgermeister Marcel Philipp (rechts) nimmt den Förderbescheid von Rudolf Henke (MdB) im Rathaus entgegen.
Oberbürgermeister Marcel Philipp (rechts) nimmt den Förderbescheid von Rudolf Henke (MdB) im Rathaus entgegen.
Bund fördert autonom fahrenden „Marktliner“ in Aachen
18.12.2018 |

Im 7,5 Minuten-Takt zwischen Hauptbahnhof und Markt mit einem autonom fahrenden Bus – das könnte bereits innerhalb der nächsten beiden Jahren Wirklichkeit werden.

mehr
Fahrgäste steigen aus einem Bus der West
Die Flotte der WestVerkehr soll künftig vor allem aus Elektrobussen bestehen.
Neues Projekt bei der West: Planung von Elektrobusflotten
17.12.2018 |

Elektrobusse werden künftig immer mehr zum Einsatz kommen - auch bei der WestVerkehr im Kreis Heinsberg. Um die Flotte zu planen, nimmt die West an einem EU-Projekt zur softwaregestützte strategischen Planung von Elektrobusflotten teil.

mehr
Jugendliche steigen in einen Bus
Mit dem SchöneFerienTicket NRW genießen Kids die Weihnachtsferien mit Bus & Bahn in NRW.
Schöne Bescherung mit Bus & Bahn
14.12.2018 |

Ob zum Besuch bei Oma und Opa an den Weihnachtstagen oder für einen Ausflug in die Region: In den Weihnachtsferien sind unsere Pänz mit dem SchöneFerienTicket NRW so günstig mobil wie nie.

mehr
Fahrgäst am Bahnsteig in Aachen Hbf
Landesweit soll die Nutzung von Bus und Bahn deutlich einfacher werden.
Innovativer Betrieb: Landesweites Check-in/Be-out-System geplant
13.12.2018 |

Die Zweckverbände VRR, Nahverkehr Rheinland (NVR) und Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) beabsichtgen die gemeinsame Beschaffung eines Check-in/Be-out-Systems (CiBo), um ihren Fahrgästen den Zugang zum Nahverkehr zu erleichtern.

mehr
Bushof in Aachen
ASEAG, APAG und Unternehmen im EBV-Carré beauftragen Sicherheitsdienst rund um den Aachener Bushof.
Sicherer fühlen rund um den Aachener Bushof
10.12.2018 |

ASEAG, APAG und Unternehmen im EBV-Carré  haben in Abstimmung mit der Stadt Aachen gemeinsam einen Sicherheitsdienst beauftragt. Kunden und Beschäftigte im Bereich Bushof und EBV-Carré sollen sich dort sicherer fühlen.

mehr
Festakt zur Fertigstellung der Elektrifizierung Herzogenrath - Heerlen
Bald kann er über die fertig elektrifizierte Strecke rollen: Der RE 18 zwischen Aachen und Maastricht.
Elektrifizierung der Strecke zwischen Aachen und Maastricht fertiggestellt
07.12.2018 |

Die Elektrifizierung des letzten Teilstücks der grenzüberschreitenden Schienenverbindung zwischen Aachen und Maastricht ist erfolgreich abgeschlossen. Sobald die neuen Fahrzeuge von Arriva die Deutschland-Zulassung haben, verkehrt der RE18 stündlich zwischen den beiden Städten.

mehr
Der neue Haltepunkt an den Aspen
Jetzt in Betrieb: Der neue Haltepunkt An den Aspen im Jülicher Norden.
Neuer Rurtalbahn-Haltepunkt „An den Aspen“
07.12.2018 |

Endlich ist es so weit: der vieldiskutierte Rurtalbahn-Haltepunkt im Jülicher Norden geht am Sonntag, den 9.12.2018, zum Fahrplanwechsel in Betrieb. Alle Züge zwischen Jülich und Linnich halten dann planmäßig „An den Aspen“.

mehr
Einbau der SCRT-Filter
Emmo Kuhn und sein Team rüsten 98 Busse der roten Flotte mit SCRT-Filter um.
Bei der ASEAG geht’s den Stickoxiden an den Kragen
06.12.2018 |

Bei der ASEAG läuft die Umrüstung: 98 Diesel-Busse bekommen moderne Filtersysteme. Zudem werden 48 neue Euro-6-Busse alte Fahrzeuge ersetzen, die nicht umgerüstet werden können. Das bedeutet: 88 Prozent weniger Stickoxide jährlich.

mehr
Die RB 33 in Oberbruch
Zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember gibt es zusätzliche Fahrten im Regionalverkehr.
Fahrplanwechsel: Änderungen im Überblick
05.12.2018 |

Der Fahrplanwechsel am 9. Dezember bringt vor allem im Schienenverkehr zusätzliche Fahrten sowie Änderungen. Darüber hinaus werden kleinere Anpassungen in den Busnetzen Düren sowie in Heinsberg zum 1. Januar umgesetzt.

mehr

Seite 1 von 11