16.09.2019 14:28 - 27.09.2019

Aufgrund der Sanierung des Bahnüberganges Jakobwüllesheim und Rommelsheim muss die Buslinie 298 vom 16. bis zum 27. September eine Umleitung fahren. Die Haltestellen "Abzweig Burg Bubenheim" und "Bubenheim" können nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen werden zu Beginn der Jakobusstraße aufgestellt.
21.09.2019 00:00 - 23:59

Linien RE 1 und RE 9:

Am Samstag, 21. September 2019 fallen alle Züge der Linie RE 9 zwischen Düren und Aachen aufgrund von Bauarbeiten aus und werden durch Busse ersetzt.
Die Züge der Linie RE 1 fahren zu geänderten Zeiten.

Alle Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
21.09.2019 07:00 - 22:55

Linie RB 20:

Am Samstag, 21. September 2019 fallen alle Züge zwischen Düren und Langerwehe aufgrund von Bauarbeiten aus und werden durch Busse ersetzt.

Alle Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen

Bewegende Neuigkeiten

… aus dem Jahr 2006
Einfach aktiv mit dem Aktiv-ABO
30.03.2006 |

Neu zum 1. April! Volle Mobilität für alle ab 60! Für nur 35,50 Euro im Monat tagein, tagaus im gesamten AVV-Gebiet.

mehr
Shopping Plus und Altstadtflohmarkt am 2. April 2006 in Aachen
29.03.2006 |

Aachen macht am kommenden Sonntag, den 2. April 2006, den Anfang in der Reihe der diesjährigen »Shopping+ - Tage«. Für die Besucher werden zusätzliche Gelenkbusse und Verstärkerfahrten auf verschiedenen Linien eingesetzt, am Elisenbrunnen steht der Gepäckbus der ASEAG.

mehr
Tarifanpassung im AVV - Neue Preise, attraktive Tickets und ein leichterer Übergang AVV - VRS
22.03.2006 |

Bus und Bahn fahren im Aachener Verkehrsverbund wird ab 1. April um durchschnittlich 3,6% teurer. Daneben bringt der Tarifwechsel aber auch zwei neue, attraktive Ticketangebote mit sich.

mehr
6 Tage, 6 Nächte für jecke 11 Euro - Die AVV-Karnevals-Netzkarte macht's möglich!
17.02.2006 |

Sechs Tage und sechs Nächte Bus und Bahn fahren im gesamten Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes. Dies bietet die AVV-Karnevals-Netzkarte zum Preis von nur 11 Euro.

mehr
»Kontrollierter Einstieg« im Kreis Aachen ab 1. Februar
13.01.2006 |

Die ASEAG führt den kontrollierten Einstieg im Kreis Aachen ein. Ab 1. Februar 2006 werden die Fahrgäste auf allen ASEAG-Linien außerhalb der Stadt Aachen ganztägig darum gebeten, vorne beim Fahrer einzusteigen und ihren Fahrausweis vorzuzeigen.

mehr

Seite 6 von 6