Keine Elemente vorhanden

23.11.2019 04:00 - 22.12.2019

Aufgrund des Weihnachtsmarktes in Monschau kommt es zur Verlegung der Haltestellen H1 und H2 zu den Haltestellen H3 und H4. Die Linien 66 und 82 fahren daher freitags von 9.30 Uhr bis 20.00 Uhr ab dem 23. November 2019 bis zum 22. Dezember 2019 abweichend ab Haltestelle H4 und die Linien 84 und 85 fahren abweichend ab Haltestelle H3 ab. Als Ersatz halten die Linien samstags von 10.00 Uhr bis sonntags um 20.00 Uhr abweichend an den Ersatzhaltestellen auf der Bundesstraße B258. Diese Anordnung gilt nicht am 24. November 2019, da der Weihnachtsmarkt an diesem Tag geschlossen ist.

07.12.2019 - 08.12.2019

Linie RB 33:

Von Samstag, 7. Dezember 2019 bis Sonntag, 8. Dezember 2019 fahren einzelne nächtliche Züge der Linie RB 33 zu abweichenden Zeiten.

Alle Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
20.11.2019 08:00 - 27.11.2019 17:00

Von Mittwoch, 20.11.2019, ab 08:05 Uhr bis einschließlich Mittwoch, 27.11.2019 bis ca. 17:00 Uhr wird die Busbucht in der Wilhelmstraße auf Grund einer Baumaßnahme gesperrt.
Betreff Linie: 205, 206, 209, 216, 236 City-Bus,
(211, 221, 231, 286, SB 98 die am ZOB Düren enden)


Alle oben genannten Busse halten in der Zehnhofstraße, an den dort eingerichteten E-Haltestellen.



weitere Meldungen

Bewegende Neuigkeiten

Hier finden Sie alle aktuellen Nachrichten aus dem AVV auf einen Blick. Ältere Beiträge stehen Ihnen zudem in unserem Archiv zur Verfügung.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus dem AVV: Unter den Artikeln finden Sie auch einen Button, um Aktuelles aus dem AVV als RSS-Feed zu abonnieren.

… aus dem Jahr 2019
Hut, Fliege und Tröte
Mit dem Tages-Ticket 1 Person der Preisstufe 4 sind Sie für 18 Euro an allen 6 jecken Tagen gut unterwegs. (© BeTa-Artworks/Fotolia, Test)
Mit Bus & Bahn durch die jecken Tage
18.02.2019 |

Mit Bus und Bahn kommen Sie sicher und bequem durch die fünfte Jahreszeit. Damit Clowns & Co kräftig feiern können, bieten wir ein tolles Ticketangebot und es fahren zusätzliche Busse und Bahnen.

mehr

Zugbegleiterin mit Fahrgästen am Aachener Hauptbahnhof
Jetzt ist Zusammenarbeit gefordert! Bahnbranche startet Programm zur Personalgewinnung.
Jetzt ist Zusammenarbeit gefordert! Bahnbranche startet Programm zur Personalgewinnung
15.02.2019 |

Fokus Bahn, so heißt das Programm, mit dem das Land NRW, die Aufgabenträger sowie die Eisenbahnverkehrsunternehmen die Personalsituation im Schienenpersonennahverkehr verbessern wollen.

mehr

Giraffe
AVV-Verkehrserhebung 2019: Damit wir den Überblick behalten und Sie keinen dicken Hals bekommen.
Umfassende Verkehrserhebung im AVV
04.02.2019 |

Wer wann wohin mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt, das möchten wir jetzt genau wissen. Bis Dezember sind unsere Interviewer unterwegs und befragen Sie in Bus und Bahn.

mehr

Urkundenübergabe an Alsdorf
Der Alsdorfer Bürgermeister Alfred Sonders nimmt von Verkehrsminister Hendrik Wüst die Mitgliedsurkunde entgegen. (© Smilla Dankert/Zukunftsnetz Mobilität NRW)
Mobilität in Alsdorf wird Chefsache
04.02.2019 |

Mobilität wird zunehmend zum Standortfaktor. Um neue Wege in lebenswerten Städten zu sichern und für eine gute Anbindung ländlicher Räume an die Ballungszentren zu sorgen, müssen durchgängige Mobilitätsketten geschaffen werden.

mehr

Ein Bus der ASEAG am Elisenbrunnen
ASEAG sucht weiterhin Fahrpersonal für die rote Flotte.
ASEAG mobilisiert alle Reserven
01.02.2019 |

Wegen eines hohen Krankenstandes beim Fahrpersonal fallen derzeit bei der ASEAG leider Fahrten aus. Da es im Dienstplan zurzeit immer wieder zu Änderungen kommt, kann die ASEAG nur kurzfristig über die telefonische Auskunft informieren.

mehr

Junge Leute im Aachener Hauptbahnhof
Für eine bessere Mobilität der Auszubildenden im ÖPNV: Landesweites Azubi-Ticket kommt zum 1. August.
Landesweites Azubi-Ticket kommt
23.01.2019 |

Das Landesverkehrsministerium und die Verkehrsverbünde in NRW haben die Einführung eines landesweiten Azubi-Tickets vereinbart. Azubis können das landesweit gültige Ticket zum Start des neuen Ausbildungsjahres am 1. August erwerben.

mehr

RE18 Kampagnenmotiv
Ohne Umstieg nach Maastricht: Der RE 18 ist die neue Linie für die Grenzregion. (© istock.com/max-kegfire)
RE 18 nach Maastricht: Neue stündliche Direktverbindung
23.01.2019 |

Am Sonntag, den 27. Januar, ist es endlich soweit: Zwischen Aachen und Maastricht gibt es nach über 26 Jahren wieder eine direkte Verbindung auf der Schiene.

mehr

Mobilstation in Erftstadt
Der zur Mobilstation ausgebaute Bahnhof in Erftstadt-Liblar. (© NVR GmbH / Smilla Dankert)
Flächendeckendes Mobilstationen-Netz für die Region
17.01.2019 |

Im Gebiet des Nahverkehr Rheinland (NVR), zu dem AVV und VRS gehören, soll ein flächendeckendes Mobilstationen-Netz entstehen. Experten empfehlen den Städten und Gemeinden 460 Standorte für vernetze Mobilität.

mehr

Linie 54 im Bushof Aachen
Fahrgäste müssen sich auf Änderungen bei der Linie 54 am Hansemannplatz einstellen. (© Sascha Wassen)
Änderungen bei Linien 54 und N9 am Hansemannplatz in Aachen
10.01.2019 |

Aufgrund einer Entscheidung der Unfallkommission der Stadt Aachen halten die Linien 54 und N9 von Montag, 14. Januar, in Fahrrichtung Bushof nicht mehr am Hansemannplatz in Aachen.

mehr