23.10.2019 04:30 - 07.12.2019

Von Mittwoch, 23.10.2019, ab Betriebsbeginn bis ca. Ende Mai 2020 wird die Renkerstraße in Lendersdorf voll gesperrt.

Niederau wird im angegebenen Zeitraum nicht von der Linie 202 angefahren.


Haltestelle Niederau Tuchmühle, Niederau Kirche, Niederau Renkerstraße und Lendersdorf Krankenhaus entfällt.

Ersatzhaltestelle: May & Spieß in der Krauthausener Straße, in Lndersdorf.

23.10.2019 04:30 - 08.12.2019

Von Mittwoch, 23.10.2019, ab Betriebsbeginn bis ca. Ende Mai 2020 wird die Renkerstraße in Lendersdorf voll gesperrt.

Die Linie 222 kann im oben angegeben Zeitraum nicht über die Oberstraße, Nideggener Straße nach Lendersdorf fahren.

Die Fahrtroute wird über Aachener Straße, Monschauer Straße nach Lendersdorf durchgeführt.

In Gegenrichtung wird die umgekehrte Reihenfolge gefahren.

Alle Haltestellen auf der Oberstraße und Nideggener Straße entfallen!

Fahrgäste die nach Lendersdorf oder zum Kaiserplatz möchten, müssen mit der Linie 221 oder mit der Linie 211 zum Kaiserplatz fahren.
Eine Weiterfahrt nach Lendersdorf wird vom Kaiserplatz mit der Linie 202 oder mit der Linie 222 ermöglicht.

18.10.2019 - 20.10.2019

Schienenersatzverkehr Düren ? Annakirmesplatz
Aufgrund von Brückenarbeiten der Deutschen Bahn AG müssen im Zeitraum vom 18. Oktober 2019 Betriebsbeginn bis zum 20. Oktober Betriebsschluss alle Züge der Linie RB21 von Düren nach Heimbach und zurück zwischen Düren Bf und Düren Annakirmesplatz ausfallen.
Die Rurtalbahn GmbH richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Düren Bahnhof/ZOB und Annakirmesplatz (Bushaltestelle Rurbrücke) ein, es kommt jedoch zu verlängerten Fahrzeiten.
Zwischen Annakirmesplatz und Heimbach sowie zwischen Düren und Linnich verkehren die Züge der Rurtalbahn nach dem gewohnten Fahrplan.
Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Auskunftssystemen enthalten.
Bitte beachten Sie, dass die Züge der Linien RE1, RE9 und RB20 aufgrund der Brückenarbeiten zwischen Düren und Aachen ebenfalls ausfallen und durch Schienenersatzverkehr ersetzt werden.

SEV-Plakat

weitere Meldungen
07.06.2010
· AVV

Sommerausgabe des AVV-Kundenmagazins erschienen

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Frisch erschienen ist die diesjährige Sommerausgabe des AVV-Kundenmagazins »unterwegs«. Sie bietet wieder viele aktuelle Neuigkeiten und Informationen rund um den Nahverkehr in Ihrer Region. Interessante Ausflugtipps für die ganze Familie machen Lust auf den Sommer.

Selbstverständlich finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Kundenmagazins alle Informationen zum Fahrplanwechsel in der Region Aachen am 13. Juni.

Bereits mit Beginn der saisonalen Fahrten im April wurde der Fahrplan der Buslinien von Aachen in die Eifel verbessert. Dazu sind verschiedene Publikationen mit Freizeit-Tipps für die Eifel erschienen, die wir Ihnen präsentieren. In einem kurzen Überblick stellen wir Ihnen zudem die wesentlichen Änderungen vor.

Passend zur warmen Jahreszeit entführen wir Sie zu wilden und exotischen Tieren. Denn in den verschiedenen Zoos, Tier- und Wildparks in der Region ist tierisch was los. Große und kleine, exoitsche und einheimische Tiere faszinieren gerade in den Sommermonaten die Besucher. Wir stellen Ihnen die schönsten Anlagen in der Region vor, die Sie alle gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können.

Das Ruhrgebiet lockt in diesem Jahr als Kulturhauptstadt Europas mit vielfältigen Programmpunkten und Aktionen Besucher an. Wir stellen mit der Ausstellung »Sternstunden - Wunder des Sonnensystems« im Gasometer Oberhausen einen der vielen Programmpunkte vor. Und mit dem RUHR.2010Ticket des NRW-Nahverkehrs, das eigens für das Kulturhauptstadtjahr entwickelt wurde, sind Sie günstig unterwegs.

Das Kundenmagazin ist in den KundenCentern der Verkehrsunternehmen in Ihrer Nähe kostenlos erhältlich.

Selbstverständlich steht die Kundenzeitung auch auf unserer Internetseite im PDF-Format zum download bereit. Dort können Sie auch ältere Ausgaben des Kundenmagazins herunterladen.

Downloads

Zurück