30.04.2019 - 04.05.2019

Linie RB 33:

In den Nächten 30.4./1.5.2019 und 3./4.5.2019 fallen aufgrund von Bauarbeiten einzelne Züge aus und werden durch Busse ersetzt.
Zusätzlich kommt es zu Fahrzeitänderungen.

Weitere Informationen können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
22.04.2019 22:30 - 25.04.2019

Linie RB 21:

Von Montag, 22. April 2019, 22:30 Uhr bis Donnerstag, 25. April 2019, Betriebsende fallen die Züge zwischen Düren Bf und Annakirmesplatz aus und werden durch Busse ersetzt.

Alle Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Rurtalbahn

Baustellenfahrplan
12.04.2019 23:00 - 29.04.2019 04:30

Linie RE 9:

Von Freitag, 12. April 2019, 23:00 Uhr bis Montag, 29. April 2019, 4:30 Uhr werden die Züge der Linie RE 9 aufgrund von Bauarbeiten zwischen Porz und Ehrenfeld über Köln Süd (mit Halt) umgeleitet und halten nicht in Köln Hbf und Köln-Messe/Deutz.

Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen

Neues P+R-Parkhaus in Stolberg eröffnet

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Das neue Parkhaus in Stolberg
In Stolberg stehen jetzt direkt am Gleis 357 Parkplätze zur Verfügung.

Am Hauptbahnhof in Stolberg stehen jetzt 357 kostenlose P+R-Parkplätze bereit. Denn jetzt ist nach knapp einjähriger Bauzeit das neue Parkhaus mit sieben Etagen eröffnet worden.

Der Bahnhof in Stolberg hat als Knotenpunkt im euregiobahn-Netz in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, immer mehr Pendler nutzen die kostenlosen P+R-Parkplätze am Bahnhof. Die 166 Parkplätze auf dem alten P+R-Parkplatz reichten bei weitem nicht mehr aus. So hat die Stadt Stolberg mit Unterstützung des Nahverkehr Rheinland, der knapp 3,5 Millionen Euro Fördergeld bereitstellt, ein neues P+R-Parkhaus gebaut.

In diesem stehen jetzt auf 7 Etagen 284 Parkplätze, 77 stehen zusätzlich direkt am Gleis bereit. Das Parkhaus wird mit einem Übergang und Aufzügen barrierefrei direkt mit Gleis 1 und 2 verbunden. Leider verzögern sich die Bauarbeiten der Deutschen Bahn, so dass eine Fertigstellung erst im Herbst 2018 erfolgen wird.

Sobald die Bauarbeiten am Umfeld abgeschlossen sind, werden noch 3 Ladestationen für Elektroautos, 16 abschließbare Fahrradboxen und 30 Fahrradunterstände errichtet. Zudem beginnen noch in diesem Jahr die Bauarbeiten für 80 P+R-Parkplätze am Haltepunkt Schneidmühle.

Zurück