02.09.2005

Neuer Fahrplan der euregiobahn ab 5. September

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Am 5. September 2005 werden die Fahrpläne im Netz der euregiobahn geändert. Durch verlängerte Wendezeit an den Endpunkten der Strecken bleibt nun mehr Zeit, um etwaige Verspätungen aufzufangen und die Betriebsqualität weiter zu erhöhen.

Die Abfahrtszeiten der Züge aus Richtung Eschweiler/Stolberg über Aachen und Herzogenrath in Richtung Heerlen und Richtung August-Schmidt-Platz werden jeweils um 30 Minuten verschoben. Die Ankunft in Heerlen findet zur Minute 02, am August-Schmidt-Platz zur Minute 23 statt.

So verbleibt an den Endpunkten der Strecken mehr Zeit, um etwaige Verspätungen aufzufangen und die Betriebsqualität weiter zu erhöhen. Die Abfahrtszeiten in Rückrichtung bleiben unverändert.

Der neue Fahrplan im PDF-Format steht hier zum Download zur Verfügung.

Downloads

Zurück