23.02.2019 - 24.02.2019

Linie RE 18:

Von Samstag, 23. Februar 2019 bis Sonntag, 24. Februar 2019 können die Züge der Linie RE 18 aufgrund von Bauarbeiten nicht Heerlen halten. Ersatzweise werden Busse zwischen Heerlen und Aachen eingesetzt.

Details finden Sie auf der hier verlinkten Internetseite von Arriva.

Quellen: Arriva und Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
26.02.2019 - 05.03.2019

Linie RE 4:

Von Dienstag, 26. Februar 2019 bis Samstag, 2. März 2019 und von Montag, 4. März 2019 bis Dienstag, 5. März 2019 werden die Züge der Linie RE 4 nur in Fahrtrichtung von Düsseldorf nach Aachen zwischen Düsseldorf und Neuss aufgrund von Bauarbeiten über ein anderes Gleis umgeleitet und verkehren deshalb zu geänderten Zeiten.
Die Züge der Gegenrichtung sind nicht betroffen.
Alle Details finden Sie in der PDF-Datei.


Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
23.02.2019 - 24.02.2019

Linie RE 9:

Von Samstag, 23. Februar 2019 bis Sonntag, 24. Februar 2019 werden alle Züge der Linie RE 9 Fahrtrichtung von Siegen Hbf nach Aachen Hbf aufgrund von Bauarbeiten ab Porz über Ehrenfeld umgeleitet.

Die Halte in Köln Messe/Deutz und Köln Hbf entfallen. Als Ersatz halten die Züge zusätzlich in Köln Süd. Fahrgäste nach Köln Messe/Deutz und Köln Hbf werden gebeten, ab Porz die Züge der Linie RB 27 zu nutzen.
Der RE 10960 verkehrt am 23. Februar 2019 nur bis Düren. Ab Düren verkehren als Ersatz Busse.

Die Details entnehmen Sie bitte der PDF-Datei.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen
02.08.2006

Neue Haltestellen auf dem umgebauten Aachener Bahnhofsvorplatz

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Neben dem Umbau des Aachener Hauptbahnhofs steht auch der Umbau des Bahnhofsvorplatzes kurz vor der Vollendung. So werden ab Donnerstag, den 3. August 2006, 8:00 Uhr die neuen Bushaltestellen angefahren.

Die Haltestellenverlegung in Richtung Marschiertor wird somit aufgehoben. Die neuen Standorte der Haltestellen am Hauptbahnhof entnehmen Sie bitte folgendem Lageplan.

Die Haltestellen wurden im Zuge des Umbaus komplett neugestaltet. Dynamische Fahrgastinfosäulen zeigen die genauen Abfahrtszeiten der Buslinien an, zudem stehen großzügige Fahrgastunterstände bereit. In Richtung Innenstadt erleichtert ein Fahrkartenautomat den Ticketverkauf.

Zurück