Keine Elemente vorhanden

25.11.2019 04:00 - 02.12.2019

Aufgrund der Straßenerneuerung in Simmerath-Rurberg werden die Woffelsbacher Straße und die Dorfstraße gesperrt. Die Linie 68 kann ab dem 25. November 2019 bis zum 2. Dezember 2019 die Haltestellen ?Rurberg Kirche?, ?Woffelsbacher Straße? und ?Grimmischall" nicht bedienen. Eine Ersatzhaltestelle steht an der Feuerwehr zur Verfügung.
25.11.2019 04:00 - 27.11.2019

Aufgrund einer Deckensanierung in Langerwehe wird die L 12 gesperrt. Die Linie 261 kann daher ab dem 25. bis zum 27. November 2019 die Haltestelle ?Krichelsmühle? (ALT).
23.11.2019 04:00 - 22.12.2019

Aufgrund des Weihnachtsmarktes in Monschau kommt es zur Verlegung der Haltestellen H1 und H2 zu den Haltestellen H3 und H4. Die Linien 66 und 82 fahren daher freitags von 9.30 Uhr bis 20.00 Uhr ab dem 23. November 2019 bis zum 22. Dezember 2019 abweichend ab Haltestelle H4 und die Linien 84 und 85 fahren abweichend ab Haltestelle H3 ab. Als Ersatz halten die Linien samstags von 10.00 Uhr bis sonntags um 20.00 Uhr abweichend an den Ersatzhaltestellen auf der Bundesstraße B258. Diese Anordnung gilt nicht am 24. November 2019, da der Weihnachtsmarkt an diesem Tag geschlossen ist.


weitere Meldungen
29.03.2012
· Fahrplan

Neue Direktverbindung ins Gewerbegebiet AVANTIS

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Ab Montag, 2. April 2012, wird das grenzüberschreitende Gewerbegebiet AVANTIS mit Fahrten des Anruf-Linientaxis (ALT) angebunden. Mit der neuen Linie 74 besteht nun eine direkte Verbindung mit dem ALT aus der Aachener Innenstadt und dem Hochschulbereich ausschließlich in das Gewerbegebiet an der deutsch-niederländischen Grenze und zurück.

Das Angebot für Beschäftigte und Besucher des Gewerbegebietes umfasst insgesamt vier Fahrten je Richtung, die jedoch nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung durchgeführt werden. Das Anruf-Linientaxi muss mindestens 30 Minuten vor der Abfahrtszeit unter der Telefonnummer (49) 241 40 13 999 bestellt werden.

Die ALT-Fahrten übernimmt der Kooperationspartner Aachener Autodroschken-Vereinigung, es gilt der AVV-Verbundtarif, Preisstufe 2. 

Im Gewerbegebiet AVANTIS werden die drei neuen Haltestellen »AVANTIS Business Center«, »World Trade Center« und »Hof Bohr/Avantisallee« bedient. Die ALT-Fahrten werden von Aachen aus ausschließlich mit dem Ziel AVANTIS und umgekehrt angeboten. Eine Nutzung der ALT-Fahrten nur innerhalb des Stadtgebietes Aachens ist ausgeschlossen.

Nähere Informationen und den gültigen Fahrplan finden Sie im Flyer zum Download.

Download

Zurück

Dies könnte Sie auch interessieren