Keine Elemente vorhanden

25.11.2019 04:00 - 02.12.2019

Aufgrund der Straßenerneuerung in Simmerath-Rurberg werden die Woffelsbacher Straße und die Dorfstraße gesperrt. Die Linie 68 kann ab dem 25. November 2019 bis zum 2. Dezember 2019 die Haltestellen ?Rurberg Kirche?, ?Woffelsbacher Straße? und ?Grimmischall" nicht bedienen. Eine Ersatzhaltestelle steht an der Feuerwehr zur Verfügung.
25.11.2019 04:00 - 27.11.2019

Aufgrund einer Deckensanierung in Langerwehe wird die L 12 gesperrt. Die Linie 261 kann daher ab dem 25. bis zum 27. November 2019 die Haltestelle ?Krichelsmühle? (ALT).
23.11.2019 04:00 - 22.12.2019

Aufgrund des Weihnachtsmarktes in Monschau kommt es zur Verlegung der Haltestellen H1 und H2 zu den Haltestellen H3 und H4. Die Linien 66 und 82 fahren daher freitags von 9.30 Uhr bis 20.00 Uhr ab dem 23. November 2019 bis zum 22. Dezember 2019 abweichend ab Haltestelle H4 und die Linien 84 und 85 fahren abweichend ab Haltestelle H3 ab. Als Ersatz halten die Linien samstags von 10.00 Uhr bis sonntags um 20.00 Uhr abweichend an den Ersatzhaltestellen auf der Bundesstraße B258. Diese Anordnung gilt nicht am 24. November 2019, da der Weihnachtsmarkt an diesem Tag geschlossen ist.


weitere Meldungen
09.10.2007
· Tickets

»Nacht der offenen Kirchen« in Aachen - Mit dem »KirchenNachtTicket« fahren Sie die ganze Nacht

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Zur »Nacht der offenen Kirchen« in Aachen am Freitag, den 12. Oktober 2007, bietet der Aachener Verkehrsverbund wieder das »KirchenNachtTicket« an. Mit diesem erreichen Sie die Veranstaltungsorte sicher und bequem.

Das »KirchenNachtTicket« zum Preis von nur 2,50 Euro gilt für eine Person in der Zeit zwischen 17 Uhr und Betriebsschluss für beliebige Fahrten mit allen Bus- und Bahnlinien des AVV innerhalb des Stadtgebietes Aachen. Die Tickets sind am Freitag, den 12. Oktober 2007, ausschließlich beim Fahrpersonal in den Bussen von ASEAG, RVE und Taeter Aachen erhältlich.

Alle, die in der Nacht unterwegs sind und eine Fahrplanauskunft benötigen, erhalten diese unter Tel. 01803-504030 (9 Cent/Min. Festnetz) oder unter wap.avv.de direkt auf ihrem Wap-Handy.

Das aktuelle Programm sowie weitere Informationen zur »Nacht der offenen Kirchen« gibt es hier. Dort finden Sie in der Programmübersicht unter dem Infobutton zu allen Veranstaltungsorten auch die entsprechenden Busverbindungen.

Zurück

Dies könnte Sie auch interessieren