16.09.2019 14:28 - 27.09.2019

Aufgrund der Sanierung des Bahnüberganges Jakobwüllesheim und Rommelsheim muss die Buslinie 298 vom 16. bis zum 27. September eine Umleitung fahren. Die Haltestellen "Abzweig Burg Bubenheim" und "Bubenheim" können nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen werden zu Beginn der Jakobusstraße aufgestellt.
21.09.2019 00:00 - 23:59

Linien RE 1 und RE 9:

Am Samstag, 21. September 2019 fallen alle Züge der Linie RE 9 zwischen Düren und Aachen aufgrund von Bauarbeiten aus und werden durch Busse ersetzt.
Die Züge der Linie RE 1 fahren zu geänderten Zeiten.

Alle Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
21.09.2019 07:00 - 22:55

Linie RB 20:

Am Samstag, 21. September 2019 fallen alle Züge zwischen Düren und Langerwehe aufgrund von Bauarbeiten aus und werden durch Busse ersetzt.

Alle Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen
01.12.2004

Merkstein geht ans Netz: Feiern Sie mit uns!

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Feiern Sie mit uns den Start der euregiobahn in Merkstein - am 12. Dezember von 10:00 bis 18:00 Uhr am neuen Haltepunkt Herzogenrath-August-Schmidt-Platz! Pünktlich zur Betriebsaufnahme bieten die Projektpartner der euregiobahn allen Merksteiner Bürgern die Gelegenheit, das neue Nahverkehrsangebot ausgiebig zu testen und sich über alles Wissenswerte rund um die euregiobahn umfassend zu informieren.

Am neuen Haltepunkt August-Schmidt-Platz wird dazu am Sonntag, den 12.12.2004, ein Infostand eingerichtet, an dem von 10:00 bis 18:00 Uhr Vertreter der Projektpartner Rede und Antwort stehen.

  • Freie Fahrt mit der euregiobahn zwischen August-Schmidt-Platz und Aachen Hauptbahnhof
  • Kostenlose Fahrten mit historischen Schienenbussen zwischen August-Schmitz-Platz und Herzogenrath Bahnhof
  • Informationen rund um das neue Nahverkehrsangebot für Merkstein

Die Nutzung der euregiobahn ist an diesem Tag zwischen Merkstein und Aachen Hbf ebenso kostenlos wie die Fahrt mit den zusätzlich zwischen Merkstein und Herzogenrath pendelnden historischen Schienenbussen, die ein Stück Bahnvergangenheit noch einmal aufleben lassen werden.

In den Zügen ist darüber hinaus den ganzen Tag der Nikolaus unterwegs, der kleine Geschenke für die Fahrgäste im Gepäck hat. Für das leibliche Wohl und Kinderunterhaltung ist am Haltepunkt August-Schmidt-Platz bestens gesorgt.

Infos zu Fahrplänen, Tickets & Preisen sowie alles Wissenswerte rund um die euregiobahn im Internet unter: www.euregiobahn.de

Zurück