Keine Elemente vorhanden

25.11.2019 04:00 - 02.12.2019

Aufgrund der Straßenerneuerung in Simmerath-Rurberg werden die Woffelsbacher Straße und die Dorfstraße gesperrt. Die Linie 68 kann ab dem 25. November 2019 bis zum 2. Dezember 2019 die Haltestellen ?Rurberg Kirche?, ?Woffelsbacher Straße? und ?Grimmischall" nicht bedienen. Eine Ersatzhaltestelle steht an der Feuerwehr zur Verfügung.
25.11.2019 04:00 - 27.11.2019

Aufgrund einer Deckensanierung in Langerwehe wird die L 12 gesperrt. Die Linie 261 kann daher ab dem 25. bis zum 27. November 2019 die Haltestelle ?Krichelsmühle? (ALT).
23.11.2019 04:00 - 22.12.2019

Aufgrund des Weihnachtsmarktes in Monschau kommt es zur Verlegung der Haltestellen H1 und H2 zu den Haltestellen H3 und H4. Die Linien 66 und 82 fahren daher freitags von 9.30 Uhr bis 20.00 Uhr ab dem 23. November 2019 bis zum 22. Dezember 2019 abweichend ab Haltestelle H4 und die Linien 84 und 85 fahren abweichend ab Haltestelle H3 ab. Als Ersatz halten die Linien samstags von 10.00 Uhr bis sonntags um 20.00 Uhr abweichend an den Ersatzhaltestellen auf der Bundesstraße B258. Diese Anordnung gilt nicht am 24. November 2019, da der Weihnachtsmarkt an diesem Tag geschlossen ist.


weitere Meldungen
07.11.2005
· Tickets

Kombi-Ticket ASEAG-Reisen ab November

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Bequem und ohne Stress in den Urlaub - mit dem AVV-Kombi-Ticket beginnt der Urlaub schon an der Haustüre!

Starten Sie doch ganz entspannt mit Bus und Bahn in Ihren Urlaub. Mit dem Kombi-Ticket des AVV mit ASEAG-Reisen kein Problem! Seit dem 1. November können Sie mit den von ASEAG-Reisen ausgestellten Reiseausweisen für Ferienziel-Reisen und Ausflugsfahrten auch Bus und Bahn fahren.

In Verbindung mit einem zusätzlich ausgegebenen Kombi-Ticket gelten die Reiseausweise als Fahrausweis für die Hin- und Rückfahrt mit allen AVV-Verkehrsmitteln (einschließlich der ausländischen Streckenabschnitte der Linien 14, 24 und 44 sowie der euregiobahn) zu der jeweiligen Abfahrtsstelle bzw. von der Ankunftsstelle. Die Kombi-Tickets gelten am Hin- bzw. Rückreisetag jeweils bis Betriebsschluss. Bequemer kann der Urlaub nicht beginnen!

Weitere Informationen bei ASEAG-Reisen in der Peterstraße 23 in Aachen sowie unter der Telefonnummer 02 41 / 47 48 60.

Zurück

Dies könnte Sie auch interessieren