15.05.2019 23:43 - 16.05.2019 00:01

Linie RB 20:

In der Nacht 15./16. Mai 2019 fällt die RB 30043 von Herzogenrath (Abfahrt um 23:43) nach Aachen Hbf aufgrund von Bauarbeiten aus.

Bitte nutzen sie eine frühere Verbindung oder die Züge der Linien RE 18 oder RB 33.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
13.05.2019 22:44 - 23:20

Linie RB 20:

Nur am 13. Mai 2019 fallen die Züge der Linie RB 20 von Herzogenrath nach Aachen Hbf mit Abfahrt um 22:44 Uhr und von Aachen Hbf nach Herzogenrath mit Abfahrt um 23:02 Uhr aus.
Bitte nutzen Sie alternativ einen früheren Zug oder einen Zug der Linien RE 18 oder RB 33.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
03.05.2019 - 13.05.2019

Linien RE 4 und RB 33:

In der Nacht 3./4.5.2019 und in den Nächten 10./11.5.2019 bis 12./13.5.2019 fallen Züge der Linien RE 4 und RB 33 zwischen Rheydt Hbf und Mönchengladbach Hbf aufgrund von Bauarbeiten aus und werden durch Busse ersetzt.

Alle Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen
07.11.2005
· Tickets

Kombi-Ticket ASEAG-Reisen ab November

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Bequem und ohne Stress in den Urlaub - mit dem AVV-Kombi-Ticket beginnt der Urlaub schon an der Haustüre!

Starten Sie doch ganz entspannt mit Bus und Bahn in Ihren Urlaub. Mit dem Kombi-Ticket des AVV mit ASEAG-Reisen kein Problem! Seit dem 1. November können Sie mit den von ASEAG-Reisen ausgestellten Reiseausweisen für Ferienziel-Reisen und Ausflugsfahrten auch Bus und Bahn fahren.

In Verbindung mit einem zusätzlich ausgegebenen Kombi-Ticket gelten die Reiseausweise als Fahrausweis für die Hin- und Rückfahrt mit allen AVV-Verkehrsmitteln (einschließlich der ausländischen Streckenabschnitte der Linien 14, 24 und 44 sowie der euregiobahn) zu der jeweiligen Abfahrtsstelle bzw. von der Ankunftsstelle. Die Kombi-Tickets gelten am Hin- bzw. Rückreisetag jeweils bis Betriebsschluss. Bequemer kann der Urlaub nicht beginnen!

Weitere Informationen bei ASEAG-Reisen in der Peterstraße 23 in Aachen sowie unter der Telefonnummer 02 41 / 47 48 60.

Zurück