23.02.2019 - 24.02.2019

Linie RE 18:

Von Samstag, 23. Februar 2019 bis Sonntag, 24. Februar 2019 fallen die Züge der Linie RE 18 aufgrund von Bauarbeiten zwischen Heerlen und Aachen aus und werden durch Busse ersetzt.

Details finden Sie auf der verlinkten Internetseite von Arriva und im Baustellenfahrplan der Deutschen Bahn.

Quellen: Arriva und Deutsche Bahn


Arriva-Internetseite
Baustellenfahrplan (PDF)
23.02.2019 - 24.02.2019

Linie RE 9:

Von Samstag, 23. Februar 2019 bis Sonntag, 24. Februar 2019 werden alle Züge der Linie RE 9 Fahrtrichtung von Siegen Hbf nach Aachen Hbf aufgrund von Bauarbeiten ab Porz über Ehrenfeld umgeleitet.

Die Halte in Köln Messe/Deutz und Köln Hbf entfallen. Als Ersatz halten die Züge zusätzlich in Köln Süd. Fahrgäste nach Köln Messe/Deutz und Köln Hbf werden gebeten, ab Porz die Züge der Linie RB 27 zu nutzen.
Der RE 10960 verkehrt am 23. Februar 2019 nur bis Düren. Ab Düren verkehren als Ersatz Busse.

Die Details entnehmen Sie bitte der PDF-Datei.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
26.02.2019 - 05.03.2019

Linie RE 4:

Von Dienstag, 26. Februar 2019 bis Samstag, 2. März 2019 und von Montag, 4. März 2019 bis Dienstag, 5. März 2019 werden die Züge der Linie RE 4 nur in Fahrtrichtung von Düsseldorf nach Aachen zwischen Düsseldorf und Neuss aufgrund von Bauarbeiten über ein anderes Gleis umgeleitet und verkehren deshalb zu geänderten Zeiten.
Die Züge der Gegenrichtung sind nicht betroffen.
Alle Details finden Sie in der PDF-Datei.


Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen
05.01.2009
· Tickets

Job-Tickets auch für kleinere Unternehmen

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Seit dem 1. Januar 2009 können auch kleinere Unternehmen aus der Städteregion Aachen, den Kreisen Düren und Heinsberg ein Job-Ticket für den Geltungsbereich des AVV erwerben. Bislang lag die Untergrenze bei 100 Beschäftigten im Unternehmen. Über den neuen Job-Ticket-»Pool« können auch Unternehmen mit weniger als 100 Beschäftigten ein Job-Ticket beziehen.

Das AVV-Job-Tickt ist eine persönliche Monatskarte und gilt rund um die Uhr in allen Bussen und Bahnen des AVV; montags-freitags ab 19 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen wird das Job-Ticket zur Familien- und Gruppenkarte, denn dann können ein weiterer Erwachsener und 3 Kinder unter 15 Jahren kostenlos mitfahren.

Darüber hinaus ermöglicht das Job-Ticket günstigere Tarife bei Cambio Car-Sharing. Die Job-Tickets, die über diesen Pool vertrieben werden müssen für alle festangestellten Mitarbeiter erworben werden.

Der Pool wird von der Aachener Firma QLEO Science GmbH, die Systemlösungen für Forschung, Lehre und Administration entwickelt, organisiert. Gestartet wird mit neun Aachener Betrieben mit insgesamt rund 100 Mitarbeitern. Der Pool steht allen weiteren Interessenten offen.

Interessierte Firmen können sich unter www.jobticket-avv.de informieren.

Downloads

Zurück