23.02.2019 - 24.02.2019

Linie RE 18:

Von Samstag, 23. Februar 2019 bis Sonntag, 24. Februar 2019 fallen die Züge der Linie RE 18 aufgrund von Bauarbeiten zwischen Heerlen und Aachen aus und werden durch Busse ersetzt.

Details finden Sie auf der verlinkten Internetseite von Arriva und im Baustellenfahrplan der Deutschen Bahn.

Quellen: Arriva und Deutsche Bahn


Arriva-Internetseite
Baustellenfahrplan (PDF)
23.02.2019 - 24.02.2019

Linie RE 9:

Von Samstag, 23. Februar 2019 bis Sonntag, 24. Februar 2019 werden alle Züge der Linie RE 9 Fahrtrichtung von Siegen Hbf nach Aachen Hbf aufgrund von Bauarbeiten ab Porz über Ehrenfeld umgeleitet.

Die Halte in Köln Messe/Deutz und Köln Hbf entfallen. Als Ersatz halten die Züge zusätzlich in Köln Süd. Fahrgäste nach Köln Messe/Deutz und Köln Hbf werden gebeten, ab Porz die Züge der Linie RB 27 zu nutzen.
Der RE 10960 verkehrt am 23. Februar 2019 nur bis Düren. Ab Düren verkehren als Ersatz Busse.

Die Details entnehmen Sie bitte der PDF-Datei.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
26.02.2019 - 05.03.2019

Linie RE 4:

Von Dienstag, 26. Februar 2019 bis Samstag, 2. März 2019 und von Montag, 4. März 2019 bis Dienstag, 5. März 2019 werden die Züge der Linie RE 4 nur in Fahrtrichtung von Düsseldorf nach Aachen zwischen Düsseldorf und Neuss aufgrund von Bauarbeiten über ein anderes Gleis umgeleitet und verkehren deshalb zu geänderten Zeiten.
Die Züge der Gegenrichtung sind nicht betroffen.
Alle Details finden Sie in der PDF-Datei.


Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen
26.04.2007
· Tickets

Jetzt überall: Die neuen DB-Fahrkartenautomaten

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Alles an einem - die neuen Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn, an denen Sie Verbundfahrausweise sowie Tickets für den Nah- und Fernverkehr erhalten, stehen jetzt an allen Bahnhöfen und Haltepunkten der DB im AVV. Die beiden Haltepunkte der euregiobahn in den Niederlanden - Landgraaf und Heerlen - folgen noch.

Die neuen Automaten ersetzen die bisherigen Ticketautomaten des Nah- und Fernverkehrs. So erhalten Sie zukünftig das komplette Ticketangebot an einem Automaten: AVV-Tickets, NRW-Tickets und Fahrkarten für den DB-Fernverkehr. Bezahlen können Sie an den Automaten mit Bargeld (Münzen und Banknoten) und EC-Karte (NRW- und Fernverkehrsfahrkarten auch mit Kreditkarte).

Die Bedienung erfolgt ausschließlich über Berührung des Bildschirms (Touchscreen). Der Automat führt Sie Schritt für Schritt zum richtigen Ticket. Durch die klare Menüführung wird der Kauf einer Fahrkarte zügig abgeschlossen. Neben Deutsch steht Ihnen das Menü in fünf weiteren Sprachen zur Verfügung.

Zusätzlich bieten Ihnen die neuen Automaten die Möglichkeit, umfangreiche Informationen abzurufen. Neben Tarifinformationen stellt vor allem die integrierte Fahrplanauskunft für den Schienennah- und Fernverkehr eine praktische Hilfe dar.

So kaufen Sie Ihr Ticket

Hier können Sie eine kurze Beschreibung im PDF-Format herunterladen.

Zurück