23.02.2019 - 24.02.2019

Linie RE 18:

Von Samstag, 23. Februar 2019 bis Sonntag, 24. Februar 2019 fallen die Züge der Linie RE 18 aufgrund von Bauarbeiten zwischen Heerlen und Aachen aus und werden durch Busse ersetzt.

Details finden Sie auf der verlinkten Internetseite von Arriva und im Baustellenfahrplan der Deutschen Bahn.

Quellen: Arriva und Deutsche Bahn


Arriva-Internetseite
Baustellenfahrplan (PDF)
23.02.2019 - 24.02.2019

Linie RE 9:

Von Samstag, 23. Februar 2019 bis Sonntag, 24. Februar 2019 werden alle Züge der Linie RE 9 Fahrtrichtung von Siegen Hbf nach Aachen Hbf aufgrund von Bauarbeiten ab Porz über Ehrenfeld umgeleitet.

Die Halte in Köln Messe/Deutz und Köln Hbf entfallen. Als Ersatz halten die Züge zusätzlich in Köln Süd. Fahrgäste nach Köln Messe/Deutz und Köln Hbf werden gebeten, ab Porz die Züge der Linie RB 27 zu nutzen.
Der RE 10960 verkehrt am 23. Februar 2019 nur bis Düren. Ab Düren verkehren als Ersatz Busse.

Die Details entnehmen Sie bitte der PDF-Datei.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
26.02.2019 - 05.03.2019

Linie RE 4:

Von Dienstag, 26. Februar 2019 bis Samstag, 2. März 2019 und von Montag, 4. März 2019 bis Dienstag, 5. März 2019 werden die Züge der Linie RE 4 nur in Fahrtrichtung von Düsseldorf nach Aachen zwischen Düsseldorf und Neuss aufgrund von Bauarbeiten über ein anderes Gleis umgeleitet und verkehren deshalb zu geänderten Zeiten.
Die Züge der Gegenrichtung sind nicht betroffen.
Alle Details finden Sie in der PDF-Datei.


Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen
26.03.2015

In den Ferien mobil

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Zwei Mädels mit guter Laune
Ferien und Frühlingsgefühle: Nix wie raus mit unseren Ferien-Tickets für Bus und Bahn. © Gemeinschaftskampagne Busse & Bahnen NRW

Der Frühling ist da und mit ihm die Osterferien: Jetzt heißt es nichts wie raus und die Natur vor der Haustüre und in NRW entdecken. Unsere frühlingsfrischen Ferien-Tickets sorgen für unbeschwerte Mobilität.

Mit dem „SchöneFerienTicket NRW" sind jetzt nicht mehr nur Schülerinnen und Schüler, sondern alle jungen Leute bis einschließlich 20 Jahren mit dem Nahverkehr in ganz Nordrhein-Westfalen mobil – und das für nur 29,50 Euro. Das Angebot gilt während der Osterferien, also vom 28. März bis 12. April 2015. Mit dem attraktiven Ticket können alle Busse, Straßen-, Stadt- und U-Bahnen sowie die Nahverkehrszüge (Regionalbahn (RB), Regional-Expresszüge (RE) und S-Bahn) in der 2. Klasse genutzt werden.

AVV-Ferien-Tickets

Für die Ferientage vor der Haustüre bietet der AVV für alle Schülerinnen und Schüler unter 21 Jahren das AVV-Ferien-Ticket an. Es gilt in den Osterferien rund um die Uhr auf allen Bus- und Bahnlinien im gesamten Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes (StädteRegion Aachen, Kreise Düren und Heinsberg). Das Ticket kostet 15,30 Euro für Jugendliche/Schüler. Und das Beste: Die Großeltern sind auch dabei! Denn das AVV-Ferien-Ticket gibt es auch für alle ab 60 Jahren für 29,80 Euro.

Übrigens können alle, die ein Fun-Ticket oder School&Fun-Ticket besitzen, auch in den Schulferien rund um die Uhr mit ihrem Ticket im Gesamtnetz des AVV Bus und Bahn fahren.

Hier gibt‘s die Tickets

Alle Ferien-Tickets sind in den Kunden-Centern und Vorverkaufsstellen der Verkehrsunternehmen im AVV erhältlich. Das SchöneFerienTicket NRW kann zudem direkt unter www.busse-und-bahnen.nrw.de bequem online gekauft und ausgedruckt werden.

Zurück