06.09.2019 19:30 - 09.09.2019 02:15

Linien RE 1, RE 9 und RB 20:

Von Freitag, 6. September 2019 bis Montag, 9. September 2019 fallen alle Züge der Linien RE 1, RE 9 und RB 20 zwischen Aachen Hbf und Düren aufgrund von Bauarbeiten aus und werden durch Busse ersetzt.

Alle Details können Sie den Baustellenfahrplänen entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan der Linien RE 1 und RE 9
Baustellenfahrplan der Linie RB 20
02.09.2019 - 06.09.2019

Linie RE 9:

Vom 2. September 2019 bis 6. September 2019 fallen aufgrund von Bauarbeiten einzelne Züge der Linie RE 9 zwischen Köln Hbf und Siegen aus.

Alle Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
02.09.2019 - 03.09.2019

Linie RE 9:

Am 2. und 3. September 2019 erreicht der RE 10936 aufgrund von Bauarbeiten Köln Messe/Deutz 12 Minuten und Köln Hbf 10 Minuten später.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen
20.10.2006

Herbst-/Winterfahrplan für den Nationalpark Eifel

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Mit dem Ende der Herbstferien endeten auch die saisonalen Zusatzfahrten an Wochenenden- und Feiertagen im Nationalpark Eifel. Dies betrifft die Fahrten der euregiobahn nach Heimbach und des Panorama-Doppeldeckerbus Mäxchen im Kermeter sowie die zusätzlichen Fahrten der Linie 68 in den Abendstunden zwischen dem Rursee und Aachen.

Ab dem Wochenende 21./22. Oktober 2006 wird das Fahrtenangebot an Wochenenden und Feiertagen auf der Wildnis-Linie 63 und der Wasser-Linie 231 eingeschränkt.

Die Wildnis-Linie 63 fährt ab dem frühen Nachmittag aufgrund der geänderten Öffnungszeiten Vogelsangs die Haltestellen Vogelsang-Adlerhof und Vogelsang-Parkplatz nicht mehr an. Bedient wird weiterhin die Haltestelle Vogelsang-Walberhof.

Die letzte Fahrt von Vogelsang-Adlerhof in Richtung Simmerath findet samstags um 14:59 Uhr, sonn- und feiertags um 14:56 Uhr statt, in Richtung Gemünd sonn- und feiertags um 15:03 Uhr.

Die Wasser-Linie 231 fährt an Sonn- und Feiertagen im Herbst und Winter nicht über Schwammenauel und Urfttalsperre/Haftenbach, sondern von Heimbach direkt über Kloster Mariawald nach Gemünd.

Der aktuelle Nationalparkfahrplan »Natur erfahren 2006« steht hier (PDF, 5 MB) als Download bereit.

Das beliebte zusätzliche Fahrtenangebot auf den Bus- und Bahnlinien zum und im Nationalpark Eifel wird auch in 2007 ab Frühjahr wieder angeboten.

Zurück