24.10.2019 04:30 - 26.10.2019


Von Donnerstag, 24.10.2019, ab Betriebsbeginn bis einschließlich Samstag, 26.10.2019 bis Betriebsende wird die Berzbuirer Straße in Berzbuir voll gesperrt.

Die Haltestelle Feuerwehrhaus und St.Hubert Straße in Berzbuir können nicht angefahren werden!
Ersatzhaltestelle Richtung Berzbuir: In der St. Hubert Straße, Höhe Kreuzungsbereich K27
Ersatzhaltestelle Richtung Lendersdorf: In der St.-Hubert-Straße gegenüber vom Lendersdorfer Friedhof.

08.11.2019 21:30 - 11.11.2019 05:00

Linie RE 1:

Von Freitag, 8. November 2019, 21:30 Uhr bis Montag, 11. November 2019, 5:00 Uhr kommt es aufgrund von Bauarbeiten bei den Zügen der Linie RE 1 zu geänderten Fahrzeiten.

Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
23.10.2019 10:43 - 31.12.2019

Aufgrund von Bauarbeiten wird der Kreisverkehr Europaplatz ab dem 23. Oktober bis auf weiteres gesperrt. Die Buslinien SB98 und 298 müssen eine Umleitung fahren und können nicht alle Haltestellen bedienen. Die Buslinie 298 fährt während der Sperrung die Haltestellen "Kommener Straße", "Paul-Gerhardt-Straße" und "Kirchstraße" nicht an. Die Linie SB98 kann die Haltestelle "Weststraße" nicht bedienen. Fahrgäste nutzen als Ersatz die Haltestelle "Bahnhof" Euskirchen.

weitere Meldungen

Erlebnistouren mit dem Mäxchen durch den Nationalpark

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Das Mäxchen am Kaiserplatz in Düren
Ab dem 1. Mai dreht das Mäxchen wieder seine Runden durch den Nationalpark. © Sascha Wassen

Pünktlich zum 1. Mai eröffnet Mäxchen seine informativen und erlebnisreichen Touren. Ab Bahnhof Heimbach führt die Route über Kloster Mariawald, den Kermeterhöhen und Schwammenauel zurück zum Bahnhof.

Ein ganz besonderes Bonbon gibt es für Sie jeden Sonntag - denn die Fahrt um 12:15 Uhr ab Bahnhof Heimbach wird durch einen Scout begleitet, der Ihnen Interessantes über die Natur und die Kultur rund um Heimbach und den Nationalpark Eifel zu berichten weiß und auf Wunsch auch gerne auf Ihre individuellen Interessen eingeht. Ein Erlebnis also für Jung und Alt - und das ohne Aufpreis!

Eine Fahrradmitnahme ist im Mäxchen nur begrenzt möglich. In Abhängigkeit von der Anzahl der Fahrgäste sowie anderer Gegenstände, wie beispielsweise eines Kinderwagens, entscheidet der Fahrer über den verfügbaren Platz.

Das Mäxchen fährt jeweils samstags, sonntags und an Feiertagen während der Saison - vom 1. Mai bis 23. Oktober 2016. Im Mäxchen gilt der AVV-Tarif.

Zurück