Start
Destination
Time
Accessible search Advanced search
Ab Sonntag, 9. Juli 2017, Betriebsbeginn wird die Haltestelle Locht dauerhaft ersatzlos aufgehoben.

Bitte benutzen Sie die Haltestelle Crombacher Straat.
Aufgrund einer Veranstaltung fallen einzelne Züge der Linie RB 20 am Sonntag, 2. Juli 2017 zwischen Alsdorf-Poststraße und Stolberg (Rheinl) Hbf und in der Gegenrichtung aus. Als Ersatz verkehren zwischen Alsdorf-Annapark und Stolberg Hbf Busse. Die Details hierzu entnehmen Sie bitte dem angehängten Fahrplan.

PDF downloaden

Am Sonntag, 2. Juli 2017, von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr kommt es aufgrund der Tour de France zu Sperrungen in Aachen, Alsdorf und Würselen.

Informationen über die aufgehobenen Haltestellen erhalten sie auf der hier verlinkten Seite der ASEAG.

weitere Meldungen
13.02.2013

Entspannt in die Fastenzeit

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Karneval ist vorbei, mit dem Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. Was liegt da näher, als nach den ausgelassenen Karnevalstagen mal einfach zu entspannen und Körper und Geist zur Ruhe kommen zu lassen? Wir haben für Sie zwei Angebote, mit denen Sie ganz entspannt in die Fastenzeit starten können. Und mit Bus und Bahn geht es ganz bequem hin und zurück.

Salzgrotte SaliVita in Aachen

Haben Sie schonmal in einer Salzgrotte entspannt? In der Salzgrotte SaliVita in Aachen-Brand finden Sie vollkommene Entpannung. Schon in der Antike war die heilsame Wirkung des Salzes bei Hautkrankheiten bekannt. Und bei der Anreise mit Bus und Bahn beginnt die Entspannung schon an der Haustüre.

Das SaliVita-Ticket ermöglicht die umweltfreundliche Anreise aus der StädteRegion Aachen zur Salzgrotte in Aachen-Brand. Sie erwerben Eintrittskarte und Fahrschein als Kombi-Ticket zum vergünstigten Preis.

Salzgrotte oder Solenebelgrotte

Sie können in der Salzgrotte durch kontrolliertes Meeresklima entspannen: Ähnlich wie bei einem Aufenthalt am Meer wirkt die Salzluft positiv für die Atemwege, wohltuend bei Bronchitis und Asthma.

Oder spüren Sie die unmittelbare Wirkung des Solenebels in der Solenebelgrotte und inhalieren Sie 25 Minuten lang den hochwirksamen trockenen Solenebel bei sanfter Entspannungsmusik. Der Solenebel bewirkt unter anderem, dass sich zäher Bronchialschleim verflüssigt und leichter abgehustet werden kann.

Abgerundet wird Ihr Aufenthalt mit einem Besuch im SaliVita-Café, in welchem Ihnen in gesunder Luft Kaffee und Gebäckspezialitäten serviert werden.

SaliVita-Ticket

Das SaliVita-Ticket kostet für das Stadtgebiet Aachen für die Salzgrotte 11,80 Euro und für die Solenebelgrotte 9,80 Euro. Reisen Sie aus dem Gebiet der StädteRegion Aachen an, so kostet das Ticket für die Salzgrotte 13,80 Euro und für die Solenebelgrotte 11,80 Euro.

Das SaliVita-Ticket umfasst den Eintritt in die Salzgrotte bzw. Solenebelgrotte des SaliVita in Aachen und berechtigt zur An- und Abreise (bis Betriebsschluss) mit allen Bussen und Bahnen im jeweiligen Geltungsbereich (Stadt Aachen bzw. StädteRegion Aachen). Es besteht aus einem Fahrt- und einem Eintritts-Abschnitt, welcher an der SaliVita-Kasse abgetrennt und einbehalten wird.

Sie erhalten das Ticket in den Bussen und KundenCentern der Busverkehrsunternehmen in der StädteRegion Aachen.

Anreise mit Bus und Bahn

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln des AVV reisen Sie stressfrei bis zur Salzgrotte SaliVita. Die Linien 5 und 45 der ASEAG halten in der Heussstraße an der gleichnamigen Haltestelle direkt vor dem Eingang. Zudem ist die Salzgrotte von der Haltestelle »Brand Ringstraße« auf der Trierer Staße aus mit wenigen Minuten Fußweg gut zu erreichen.

Weitere Infos

Umfangreiche Informationen zur Salzgrotte SaliVita, den Öffnungszeiten etc. erhalten Sie auf der Webseite www.salzgrotte-aachen.de.

Carolus Thermen Bad Aachen

Thermalbaden und Fahrschein? Das »Ticket to Wellness« ist unser Beitrag zu Ihrer Entspannung - und das schon ab der Haustür! Zeit für einen Besuch der Carolus Thermen Bad Aachen.

Die Carolus Thermen am Aachener Kurpark bieten mit ihren vier Entspannungswelten - Thermal-, Sauna-, Verwöhn- und Schlemmerwelt - einzigartige Möglichkeiten, einfach einmal für ein paar Stunden die Seele baumeln zu lassen.

Die große von 18 Säulen getragene Badehalle ist das Herzstück der Thermenlandschaft. Tagsüber lichtdurchflutet, abends effektvoll beleuchtet, bietet sie den Rahmen für erholsame Stunden im wohlig warmen Wasser. Daneben sorgen Sprudelbecken, Whirlpool, Wassergrotten und Außenbecken für Entspannung.

Die große Saunawelt mit 15 Saunen und Dampfbädern, einem Saunasee und einem japanischen Saunagarten lädt zum ausgiebigen Schwitzen und Entspannen ein. In der Verwöhnwelt laden Solarien und verschiedene Massagen dazu ein, den Alltag zu vergessen. Restaurants und ein Bistro in der Schlemmerwelt runden das umfangreiche Angebot ab.

Ticket to Wellness

Unsere Busse und Bahnen bringen Sie ganz entspannt zu den Carolus Thermen in Aachen. Das »Ticket to Wellness« kostet für die Anreise aus der StädteRegion Aachen 13,60 Euro und aus dem AVV-Gesamtnetz 15,80 Euro. Es berechtigt zur An- und Abreise (bis Betriebsschluss) mit allen Bussen und Bahnen im jeweiligen Geltungsbereich und umfasst einen 2½-stündigen Badeaufenthalt der Carolus Thermen Bad Aachen.

Das Angebot gilt an Werktagen (Mo. - Fr.), außer an Feiertagen. Für die Nutzung des Kombi-Tickets an einem Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag wird an der Kasse der Carolus Thermen jeweils ein Zuschlag von 1,00 Euro erhoben.

Selbstverständlich können Sie die Badezeit verlängern oder zusätzliche Leistungen wie Solarium, Sauna oder Karawanserei in Anspruch nehmen. Solche über das »Ticket to Wellness« hinaus gehende Leistungen zahlen Sie beim Verlassen der Carolus Thermen gesondert.

Weitere Infos

Alle Informationen zu den Carolus Thermen wie Öffnungszeiten, besondere Aktionen oder zur Auslastung finden Sie unter www.carolus-thermen.de.

Zurück