23.10.2019 04:30 - 07.12.2019

Von Mittwoch, 23.10.2019, ab Betriebsbeginn bis ca. Ende Mai 2020 wird die Renkerstraße in Lendersdorf voll gesperrt.

Niederau wird im angegebenen Zeitraum nicht von der Linie 202 angefahren.


Haltestelle Niederau Tuchmühle, Niederau Kirche, Niederau Renkerstraße und Lendersdorf Krankenhaus entfällt.

Ersatzhaltestelle: May & Spieß in der Krauthausener Straße, in Lndersdorf.

23.10.2019 04:30 - 08.12.2019

Von Mittwoch, 23.10.2019, ab Betriebsbeginn bis ca. Ende Mai 2020 wird die Renkerstraße in Lendersdorf voll gesperrt.

Die Linie 222 kann im oben angegeben Zeitraum nicht über die Oberstraße, Nideggener Straße nach Lendersdorf fahren.

Die Fahrtroute wird über Aachener Straße, Monschauer Straße nach Lendersdorf durchgeführt.

In Gegenrichtung wird die umgekehrte Reihenfolge gefahren.

Alle Haltestellen auf der Oberstraße und Nideggener Straße entfallen!

Fahrgäste die nach Lendersdorf oder zum Kaiserplatz möchten, müssen mit der Linie 221 oder mit der Linie 211 zum Kaiserplatz fahren.
Eine Weiterfahrt nach Lendersdorf wird vom Kaiserplatz mit der Linie 202 oder mit der Linie 222 ermöglicht.

14.10.2019 04:30 - 26.10.2019

Von Montag, 14.10.2019, ab Betriebsbeginn bis einschließlich Samstag, 26.10.2019 bis Betriebsende wird der Kaiserplatz sowie der Stadtkern von Düren auf Grund einer Baumaßnahme im Kreuzungsbereich Kaiserplatz / Wilhelmstraße voll gesperrt.
Alle Linien fahren im oben genannten Zeitraum von den Ersatzhaltestellen in der Schenkelstraße ab!

Die Oberstraße ab Kreuzungsbereich Stützstraße / Bonner Straße wird zum gleichen Zeitpunkt für den ÖPNV gesperrt.
Eine Ersatzhaltestelle für Oberstraße befindet sich in der Stützstraße in Höhe Haus Nr. 16.




weitere Meldungen

Bewegende Neuigkeiten

… aus dem Jahr 2005
Großer Andrang bei euregiobahn-Eröffnung in Alsdorf!
12.12.2005 |

Der Eröffnungstag der euregiobahn in Alsdorf war ein voller Erfolg! Am Sonntag, den 11. Dezember 2005, herrschte am neuen Haltepunkt Alsdorf-Annapark riesiger Andrang.

mehr
Die euregiobahn kommt am 11.12.2005 nach Alsdorf! Eröffnungsfeier für die Bürger!
09.12.2005 |

Pünktlich zur Betriebsaufnahme bieten die Projektpartner der euregiobahn allen interessierten Bürgern die Gelegenheit, das neue Nahverkehrsangebot ausgiebig zu testen und sich über alles Wissenswerte rund um die euregiobahn umfassend zu informieren.

mehr
Alsdorf geht ans Netz! Neuer Streckenabschnitt der euregiobahn feierlich eröffnet
09.12.2005 |

Das euregiobahn-Netz wächst weiter - am Freitag, den 9. Dezember 2005, wurde in Anwesenheit vieler Vertreter aus Politik, Verbänden und der Projektpartner der 4. Teilabschnitt der euregiobahn, die Strecke zwischen Herzogenrath-Merkstein und dem Alsdorfer Stadtzentrum, im Rahmen einer Feier im Bergbaumuseum Grube Anna II offiziell in Betrieb genommen.

mehr
Das euregiobahn-Netz wächst - Bauarbeiten in Alsdorf und Herzogenrath
02.11.2005 |

Am 11. Dezember ist es soweit - die euregiobahn wird über den bisherigen Endhaltepunkt Herzogenrath-Merkstein-August-Schmidt-Platz hinaus bis nach Alsdorf-Annapark verlängert. In Folge der Bauarbeiten kommt es leider zur Vollsperrung von Bahnübergängen und Umleitungen des Bus- und PKW-Verkehr.

mehr
Nächster Halt: Annapark!
27.10.2005 |

Am Donnerstag, den 27.10.2005, wurden mit einem symbolischen ersten Spatenstich die Arbeiten zur Anbindung Alsdorfs an das Netz der euregiobahn am 11.12.2005 gestartet.

mehr
euregiobahn-Ausbau kommt voran
18.10.2005 |

Der weitere Ausbau der euregiobahn im Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes geht zügig voran. Noch in diesem Jahr wird mit dem Abschnitt zwischen Herzogenrath-Merkstein und Alsdorf-Annapark ein weiterer Streckenabschnitt in Betrieb genommmen.

mehr
Neuer Fahrplan der euregiobahn ab 5. September
02.09.2005 |

Am 5. September 2005 werden die Fahrpläne im Netz der euregiobahn geändert. Durch verlängerte Wendezeit an den Endpunkten der Strecken bleibt nun mehr Zeit, um etwaige Verspätungen aufzufangen und die Betriebsqualität weiter zu erhöhen.

mehr
euregiobahn und Rurtalbahn wiederholt ausgezeichnet
06.07.2005 |

Im Rahmen der Präsentation von herausragenden Bahnprojekten im Nahverkehr wurden von der Allianz pro Schiene mit der euregiobahn und der Rurtalbahn gleich zwei Regionalbahnen im Aachener Verkehrsverbund ausgezeichnet. Angesichts der Tatsache, dass bundesweit nur 16 Projekte ausgewählt wurden, ist dieser Umstand besonders hoch zu bewerten.

mehr
Mit der euregiobahn ins schöne Rurtal
24.03.2005 |

Seit Ostersonntag bietet der Aachener Verkehrsverbund (AVV) wieder die beliebten Fahrten mit der euregiobahn von Heerlen (NL) über Herzogenrath, Aachen und Düren bis nach Heimbach in der Eifel an.

mehr