23.10.2019 04:30 - 07.12.2019

Von Mittwoch, 23.10.2019, ab Betriebsbeginn bis ca. Ende Mai 2020 wird die Renkerstraße in Lendersdorf voll gesperrt.

Niederau wird im angegebenen Zeitraum nicht von der Linie 202 angefahren.


Haltestelle Niederau Tuchmühle, Niederau Kirche, Niederau Renkerstraße und Lendersdorf Krankenhaus entfällt.

Ersatzhaltestelle: May & Spieß in der Krauthausener Straße, in Lndersdorf.

23.10.2019 04:30 - 08.12.2019

Von Mittwoch, 23.10.2019, ab Betriebsbeginn bis ca. Ende Mai 2020 wird die Renkerstraße in Lendersdorf voll gesperrt.

Die Linie 222 kann im oben angegeben Zeitraum nicht über die Oberstraße, Nideggener Straße nach Lendersdorf fahren.

Die Fahrtroute wird über Aachener Straße, Monschauer Straße nach Lendersdorf durchgeführt.

In Gegenrichtung wird die umgekehrte Reihenfolge gefahren.

Alle Haltestellen auf der Oberstraße und Nideggener Straße entfallen!

Fahrgäste die nach Lendersdorf oder zum Kaiserplatz möchten, müssen mit der Linie 221 oder mit der Linie 211 zum Kaiserplatz fahren.
Eine Weiterfahrt nach Lendersdorf wird vom Kaiserplatz mit der Linie 202 oder mit der Linie 222 ermöglicht.

18.10.2019 - 20.10.2019

Schienenersatzverkehr Düren ? Annakirmesplatz
Aufgrund von Brückenarbeiten der Deutschen Bahn AG müssen im Zeitraum vom 18. Oktober 2019 Betriebsbeginn bis zum 20. Oktober Betriebsschluss alle Züge der Linie RB21 von Düren nach Heimbach und zurück zwischen Düren Bf und Düren Annakirmesplatz ausfallen.
Die Rurtalbahn GmbH richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Düren Bahnhof/ZOB und Annakirmesplatz (Bushaltestelle Rurbrücke) ein, es kommt jedoch zu verlängerten Fahrzeiten.
Zwischen Annakirmesplatz und Heimbach sowie zwischen Düren und Linnich verkehren die Züge der Rurtalbahn nach dem gewohnten Fahrplan.
Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Auskunftssystemen enthalten.
Bitte beachten Sie, dass die Züge der Linien RE1, RE9 und RB20 aufgrund der Brückenarbeiten zwischen Düren und Aachen ebenfalls ausfallen und durch Schienenersatzverkehr ersetzt werden.

SEV-Plakat

weitere Meldungen

Bewegende Neuigkeiten

Hier finden Sie alle aktuellen Nachrichten aus dem AVV auf einen Blick. Ältere Beiträge stehen Ihnen zudem in unserem Archiv zur Verfügung.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus dem AVV: Unter den Artikeln finden Sie auch einen Button, um Aktuelles aus dem AVV als RSS-Feed zu abonnieren.

… aus dem Jahr 2019
Werbemotiv für die App
Unsere neue App bietet jetzt neue Funktionen und mehr Komfort.
avvconncet: Neue Dimension der Mobilitätsvernetzung
18.10.2019 |

Die neue Version unserer App avvconnect, mit der es nun noch bequemer ist, Ziele im AVV, der Euregio Maas-Rhein oder NRW zu erreichen, ist jetzt frisch im App- und GooglePlay-Store erhältlich.

mehr
Bahnmitarbeiter mit Fahrgästen
Neue Runde: Deutschlands beste Reisegeschichten werden gesucht.
Eisenbahner mit Herz gesucht!
09.10.2019 |

„Eisenbahner mit Herz“: Wenn Sie im Zug oder im Bahnhof auf einen Bahnmitarbeiter treffen, dem Sie diesen Titel von Herzen wünschen, dann nominieren Sie diesen für den Titel.

mehr
Ausschnitt aus der Kitabroschüre.
Frisch erschienen ist die Broschüre des AVV für Kindergartenkinder.
Kindergartenkinder lernen spielerisch Mobilität
19.09.2019 |

Früh übt sich: Während der „Europäischen Woche der Mobilität“ vom 16. bis 22. September stehen im AVV Kindergartenkinder im Fokus. Kinder in verschiedenen Kitas lernen aktiv im Kindergarten.

mehr
Ausschnitt aus dem Titel der Busbroschüre
Mit Elli und Karl sind Schüler kinderleicht mobil im AVV.
Kinderleicht mobil mit dem Unterrichtsmaterial für Grundschüler
13.09.2019 |

Unser Unterrichtsmaterial erleichtert Grundschulkindern den Einstieg in Bus und Bahn und wurde jetzt passend zum neuen Schuljahr neu aufgelegt.

mehr
Roller
Mit E-Tretroller in Bus und Bahn: Ab 1. August möglich.
E-Tretroller dürfen in Bus und Bahn transportiert werden
17.07.2019 |

Zusammengeklappte E-Tretroller können ab dem 1. August in Bussen und Bahnen in NRW kostenfrei mitgenommen werden.  Sie sind im zusammengeklappten Zustand wie ein Gepäckstück zu behandeln und daher wird kein Ticket benötigt.

mehr
ICE auf dem Weg nach Brüssel
Ein neuer Zug zur Mittagszeit ermöglicht durchgehenden Zweistundentakt bis Brüssel.
Bahn für Europa: Zweistundentakt von Frankfurt über Aachen nach Brüssel
09.04.2019 |

Ab sofort erweitert die Deutsche Bahn wochentags ihr tägliches Angebot zwischen Frankfurt/Main und Brüssel um eine zusätzliche Verbindung zur Mittagszeit und schafft damit einen durchgängigen Zweistundentakt zwischen beiden Städten.

mehr
Mobilstation in Aachen
Ein einheitliches Design soll Mobilstationen landesweit erkennbar machen.
Mobilstationen: Landesweit einheitliche Gestaltung
25.03.2019 |

Ein flächendeckendes Netz von Mobilstationen im Rheinland – das ist das erklärte Ziel des Nahverkehr Rheinland (NVR). Ein landesweit einheitliches Design gewährleistet den Wiedererkennungswert für die Nutzer.

mehr
Vater und Sohn
Zukunftsnetz Mobilität NRW und DSHS erweitern Lehrerfortbildung auf Sekundarstufe.
Radfahrausbildung in der Schule wird gestärkt
07.03.2019 |

Damit ihre Kinder sicher zur Schule kommen, setzen Eltern auch bei kurzen Distanzen oft auf das Elterntaxi. Das Fahrrad wird nicht immer als Alternative zum Auto wahrgenommen.

mehr
Baurbeiten der DB bei Nacht
Bei der Bauarbeiten 2019 hat die DB die Erneuerung und bessere Auslastung der Infrastruktur weiter im Fokus.
Moderne Bahnhöfe & ein besseres Netz für NRW: 1,35 Milliarden Euro werden 2019 verbaut
21.02.2019 |

Die DB setzt auch in 2019 auf die Modernisierung ihrer Infrastruktur. Rund 1.200 Kilometer Schiene wurden in NRW seit 2015 bereits modernisiert. Um pünktlicher und zuverlässiger unterwegs zu sein, wird in diesem Jahr weiter investiert.

mehr
Giraffe
AVV-Verkehrserhebung 2019: Damit wir den Überblick behalten und Sie keinen dicken Hals bekommen.
Umfassende Verkehrserhebung im AVV
04.02.2019 |

Wer wann wohin mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt, das möchten wir jetzt genau wissen. Bis Dezember sind unsere Interviewer unterwegs und befragen Sie in Bus und Bahn.

mehr
Urkundenübergabe an Alsdorf
Der Alsdorfer Bürgermeister Alfred Sonders nimmt von Verkehrsminister Hendrik Wüst die Mitgliedsurkunde entgegen.
Mobilität in Alsdorf wird Chefsache
04.02.2019 |

Mobilität wird zunehmend zum Standortfaktor. Um neue Wege in lebenswerten Städten zu sichern und für eine gute Anbindung ländlicher Räume an die Ballungszentren zu sorgen, müssen durchgängige Mobilitätsketten geschaffen werden.

mehr
Mobilstation in Erftstadt
Der zur Mobilstation ausgebaute Bahnhof in Erftstadt-Liblar.
Flächendeckendes Mobilstationen-Netz für die Region
17.01.2019 |

Im Gebiet des Nahverkehr Rheinland (NVR), zu dem AVV und VRS gehören, soll ein flächendeckendes Mobilstationen-Netz entstehen. Experten empfehlen den Städten und Gemeinden 460 Standorte für vernetze Mobilität.

mehr