24.10.2019 04:30 - 26.10.2019


Von Donnerstag, 24.10.2019, ab Betriebsbeginn bis einschließlich Samstag, 26.10.2019 bis Betriebsende wird die Berzbuirer Straße in Berzbuir voll gesperrt.

Die Haltestelle Feuerwehrhaus und St.Hubert Straße in Berzbuir können nicht angefahren werden!
Ersatzhaltestelle Richtung Berzbuir: In der St. Hubert Straße, Höhe Kreuzungsbereich K27
Ersatzhaltestelle Richtung Lendersdorf: In der St.-Hubert-Straße gegenüber vom Lendersdorfer Friedhof.

08.11.2019 21:30 - 11.11.2019 05:00

Linie RE 1:

Von Freitag, 8. November 2019, 21:30 Uhr bis Montag, 11. November 2019, 5:00 Uhr kommt es aufgrund von Bauarbeiten bei den Zügen der Linie RE 1 zu geänderten Fahrzeiten.

Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
23.10.2019 10:43 - 31.12.2019

Aufgrund von Bauarbeiten wird der Kreisverkehr Europaplatz ab dem 23. Oktober bis auf weiteres gesperrt. Die Buslinien SB98 und 298 müssen eine Umleitung fahren und können nicht alle Haltestellen bedienen. Die Buslinie 298 fährt während der Sperrung die Haltestellen "Kommener Straße", "Paul-Gerhardt-Straße" und "Kirchstraße" nicht an. Die Linie SB98 kann die Haltestelle "Weststraße" nicht bedienen. Fahrgäste nutzen als Ersatz die Haltestelle "Bahnhof" Euskirchen.

weitere Meldungen

Bewegende Neuigkeiten

Hier finden Sie alle aktuellen Nachrichten aus dem AVV auf einen Blick. Ältere Beiträge stehen Ihnen zudem in unserem Archiv zur Verfügung.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus dem AVV: Unter den Artikeln finden Sie auch einen Button, um Aktuelles aus dem AVV als RSS-Feed zu abonnieren.

… aus dem Jahr 2019
Präsentation eines neuen Rurtalbusses
Die Rurtalbus steht vor dem Start im Kreis Düren.
Kreis Düren: Busangebot wird deutlich ausgebaut
02.10.2019 |

Die Zahlen sprechen für sich: 8 Millionen Buskilometer, mehr als 100 Linien im Kreis Düren, 2.000 Fahrten jeden Tag, 180 Busse im Einsatz, 250 Busfahrer. Hinter diesen Zahlen steckt die Rurtalbus.

mehr
Präsentation des neuen Angebotes
Am 1. Oktober beginnt der einmonatige Testbetrieb: Der MultiBus kann dann online gebucht werden.
MultiBus ab Oktober online buchen
26.09.2019 |

Ab dem 1. Oktober 2019 besteht die Möglichkeit, den MultiBus der WestVerkehr im Kreis Heinsberg ganz bequem rund um die Uhr online zu buchen. Der einmonatige Testbetrieb startet im Oktober.

mehr
Ein Busfahrer der ASEAG
Jetzt Busfahrer in Aachen werden: Die ASEAG lädt interessierte Frauen und Männer zum Infotag ein.
Jetzt Busfahrer werden! Infotag bei der ASEAG
18.09.2019 |

Sie interessieren Sich für den Beruf Busfahrer/-in? Dann sind Sie am Samstag, 28. September zur ASEAG in die Neuköllner Straße eingeladen. Interessierte können am Infotag in die Welt der ASEAG hineinschnuppern.

mehr
Die 10 neuen Busse der WestVerkehr
Zehn neue Busse mit Abbiegeassistenten bereichern den Fuhrpark der WestVerkehr.
Neue Busse bei der WestVerkehr mit verbesserter Sicherheitsausstattung
10.09.2019 |

Zehn neue Busse sind jetzt für die WestVerkehr im Kreis Heinsberg unterwegs. Die modernen Fahrzeuge sind mit einem Abbiegeassistenzsystem zum Schutz von Radfahrern und Fußgängern ausgestattet.

mehr
Schüler steigen in einen Bus
Zum neuen Schuljahr ergeben sich Fahrplanänderungen im Kreis Heinsberg.
Teilweise veränderte Linienführungen bei der west
26.08.2019 |

Zu Beginn des neuen Schuljahres 2019/2020 kommt es auf den Linien 412 und 418 an Schultagen zu Veränderungen. Deshalb führt die WestVerkehr einige Anpassungen im Fahrplanangebot ab dem 28. August durch.

mehr
Der e.GO Mover in Geilenkirchen
In 2022 soll der Stadtbus in Geilenkirchen autonom unterwegs sein.
Innovationspartnerschaft zwischen WestVerkehr und e.GO Mobile
23.08.2019 |

Die WestVerkehr im Kreis Heinsberg und die e.GO Mobile AG haben eine Innovationspartnerschaft geschlossen. Das Projektziel ist ein autonomer Stadtbus GK1 in Geilenkirchen bis 2022.

mehr
E-Busse von Arriva in Maastricht
Arriva rüstet mit großen Schritten seine Busflotte auf Elektrobetrieb um.
Neue Elektrobusse für DB Arriva in den Niederlanden: großer Schritt für Null-Emissionsziel bis 2026
02.08.2019 |

DB Arriva, die DB-Tochter für den Personenverkehr im europäischen Ausland, hat 55 neue Elektrobusse in der niederländischen Provinz Limburg in Betrieb genommen und ist damit Vorreiter in Sachen Elektromobilität.

mehr
Die Verantwortlichen der west-Busschule
Die Verantwortlichen der west-Busschule sind sehr zufrieden mit dem vergangenen Jahr.
Busschule „Winnie west“: 2.400 Teilnehmer
26.07.2019 |

Bereits seit dem Schuljahr 2008/2009 gibt es die Busschule „Winnie west“ der WestVerkehr im Kreis Heinsberg. Im Schuljahr 2018/19 haben fast 2.400 Schüler die Busschule durchlaufen.

mehr
Schild zur Sicherheit an den Gleisen
Jeder Unfall ist einer zu viel: Selfies im Gleis und Klettern auf abgestellte Züge sind nicht cool, sondern lebensgefährlich.
Sicher durch die Sommerferien: Bahnanlagen sind kein Platz für Abenteuer!
15.07.2019 |

DB und Bundespolizei appellieren an Kinder und Jugendliche: Bahnanlagen sind kein Platz für Abenteuer! Jeder Unfall ist einer zu viel, Selfies im Gleis und Klettern auf abgestellte Züge sind nicht cool, sondern lebensgefährlich.

mehr
Schüler steigen in einen Bus
Gut informiert werden Eltern und Schüler mit dem neuen Infoflyer der west.
Weitere Info-Flyer der west für den Schulbereich
12.07.2019 |

Wie in jedem Jahr beginnt mit dem kommenden Schuljahr eine neue Zeit für die Fünftklässler und deren Eltern, unter anderem mit der Frage: Wie komme ich täglich zur Schule und wieder sicher nach Hause?

mehr
Der elektsische ErkaBus
Erkelenz Bürgermeister Peter Jansen begrüßt die Entwicklung: „Ich freue mich, dass der umweltfreundliche elektrische ErkaBus 2020 in Erkelenz zum Einsatz kommen wird."
Elektrischer Stadtbus für Erkelenz
03.07.2019 |

Die WestVerkehr hat jetzt in Erkelenz einen elektrischen Kleinbus vorgestellt, der ab 2020 als ErkaBus auf der Stadtbuslinie EK4 seine Runden durch Erkelenz drehen soll.

mehr
Der ErkaBus der WestVerkehr
Der ErkaBus in Erkelenz ist bald elektrisch unterwegs.
„Elektrischer ErkaBus“: Kostenlose Fahrten durch Erkelenz
01.07.2019 |

Am Dienstag, den 2. Juli 2019, haben Interessierte in Erkelenz erstmals die Möglichkeit, kostenlos einen elektrischen Kleinbus zu testen und eine fast geräuschlose Fahrt bei null Emissionen durch die Erkelenzer City zu erleben.

mehr

Seite 1 von 2