24.10.2019 04:30 - 26.10.2019


Von Donnerstag, 24.10.2019, ab Betriebsbeginn bis einschließlich Samstag, 26.10.2019 bis Betriebsende wird die Berzbuirer Straße in Berzbuir voll gesperrt.

Die Haltestelle Feuerwehrhaus und St.Hubert Straße in Berzbuir können nicht angefahren werden!
Ersatzhaltestelle Richtung Berzbuir: In der St. Hubert Straße, Höhe Kreuzungsbereich K27
Ersatzhaltestelle Richtung Lendersdorf: In der St.-Hubert-Straße gegenüber vom Lendersdorfer Friedhof.

08.11.2019 21:30 - 11.11.2019 05:00

Linie RE 1:

Von Freitag, 8. November 2019, 21:30 Uhr bis Montag, 11. November 2019, 5:00 Uhr kommt es aufgrund von Bauarbeiten bei den Zügen der Linie RE 1 zu geänderten Fahrzeiten.

Details können Sie dem Baustellenfahrplan entnehmen.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
23.10.2019 10:43 - 31.12.2019

Aufgrund von Bauarbeiten wird der Kreisverkehr Europaplatz ab dem 23. Oktober bis auf weiteres gesperrt. Die Buslinien SB98 und 298 müssen eine Umleitung fahren und können nicht alle Haltestellen bedienen. Die Buslinie 298 fährt während der Sperrung die Haltestellen "Kommener Straße", "Paul-Gerhardt-Straße" und "Kirchstraße" nicht an. Die Linie SB98 kann die Haltestelle "Weststraße" nicht bedienen. Fahrgäste nutzen als Ersatz die Haltestelle "Bahnhof" Euskirchen.

weitere Meldungen
13.04.2007
· AVV

Baumaßnahmen am Bahnhof Herzogenrath starten

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

In den kommenden Monaten wird der Bahnhof Herzogenrath umfangreich umgebaut. Die Deutsche Bahn hat nach Ostern mit den Vorbereitungen zu den Umbaumaßnahmen angefangen.

Die Verkehrsstation wird in den nächsten Monaten umfangreich modernisiert und umgestaltet. Zu den Maßnahmen gehören im Einzelnen:

  • die Anhebung von Haus- und Mittelbahnsteig auf 76cm über eine Länge von 170m
  • der Einbau von zwei Aufzugsanlagen in die vorhandene Personenunterführung
  • die Erneuerung der Bahnsteigausstattung incl. Erneuerung der Beleuchtung und der Lautsprecheranlagen

Für den Einbau der Aufzugsanlagen wird die Personenunterführung für die Reisenden gesperrt werden. Zum Erreichen des Mittelbahnsteiges wird eine Behelfstreppe über die Gleise 1 und 2 gebaut.

Die Kosten für die Gesamtmaßnahme belaufen sich auf 2,3 Millionen Euro. Im Frühjahr 2008 wird der Umbau abgeschlossen sein und der Bahnhof Herzogenrath in neuem Glanz erstrahlen.

Zurück