23.02.2019 - 24.02.2019

Linie RE 18:

Von Samstag, 23. Februar 2019 bis Sonntag, 24. Februar 2019 fallen die Züge der Linie RE 18 aufgrund von Bauarbeiten zwischen Heerlen und Aachen aus und werden durch Busse ersetzt.

Details finden Sie auf der verlinkten Internetseite von Arriva und im Baustellenfahrplan der Deutschen Bahn.

Quellen: Arriva und Deutsche Bahn


Arriva-Internetseite
Baustellenfahrplan (PDF)
23.02.2019 - 24.02.2019

Linie RE 9:

Von Samstag, 23. Februar 2019 bis Sonntag, 24. Februar 2019 werden alle Züge der Linie RE 9 Fahrtrichtung von Siegen Hbf nach Aachen Hbf aufgrund von Bauarbeiten ab Porz über Ehrenfeld umgeleitet.

Die Halte in Köln Messe/Deutz und Köln Hbf entfallen. Als Ersatz halten die Züge zusätzlich in Köln Süd. Fahrgäste nach Köln Messe/Deutz und Köln Hbf werden gebeten, ab Porz die Züge der Linie RB 27 zu nutzen.
Der RE 10960 verkehrt am 23. Februar 2019 nur bis Düren. Ab Düren verkehren als Ersatz Busse.

Die Details entnehmen Sie bitte der PDF-Datei.

Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan
26.02.2019 - 05.03.2019

Linie RE 4:

Von Dienstag, 26. Februar 2019 bis Samstag, 2. März 2019 und von Montag, 4. März 2019 bis Dienstag, 5. März 2019 werden die Züge der Linie RE 4 nur in Fahrtrichtung von Düsseldorf nach Aachen zwischen Düsseldorf und Neuss aufgrund von Bauarbeiten über ein anderes Gleis umgeleitet und verkehren deshalb zu geänderten Zeiten.
Die Züge der Gegenrichtung sind nicht betroffen.
Alle Details finden Sie in der PDF-Datei.


Quelle: Deutsche Bahn

Baustellenfahrplan

weitere Meldungen
12.04.2007

Änderung des Linienweges der Buslinie HÜ 1 in Hückelhoven

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Nach den Osterferien ändert sich im Bereich Hückelhoven der Linienweg der West-Buslinie HÜ 1. Grund für die Verlegung ist eine erhöhte Nachfrage bei den Schülern der Grundschule Doveren. Für die Schüler, die bislang einen längeren Fußweg zur Haltestelle »Schlee« zurücklegen mussten, verkürzt sich der Fußweg nun erheblich.

Ab Montag, dem 16.4.2007, verkehrt die Linie HÜ 1 aus Richtung Rurich kommend in Richtung Kleingladbach ab der Haltestelle »Hückelhoven Bad« nicht mehr über die Friedrich- und Sophiastraße, sondern über die parallel verlaufende Loerbrockstraße sowie über die Brassertstraße. In der Gegenrichtung verläuft die Linie ebenfalls ab der Haltestelle »Schlee« über die Brassert- und Loerbrockstraße, bevor die Haltestelle »Bad« wieder angefahren wird.

Aus diesem Grund fallen die bisher bedienten Haltestellen »Hückelhoven Zeche« und »Hückelhoven Friedrichstraße« auf der Linie HÜ 1 weg; angefahren wird zukünftig die Haltestelle »Loerbrockstraße«.

Zurück