Start
Destination
Time
Accessible search Advanced search
Von Montag, 10. April 2017 bis Sonntag, 23. April 2017 kommt es aufgrund von Bauarbeiten zu Änderungen im Fahrplan der Linien RE 1 und RE 9.

Zwischen Aachen und Langerwehe ändern sich die Fahrzeiten.
Zwischen Langerwehe und Düren fallen die Züge aus und werden durch Busse ersetzt.

Den Baustellenfahrplan können Sie im PDF-Format herunterladen.

PDF downloaden

Ab Montag, 10. April 2017, 8:00 Uhr wird die Straße Pützberg gesperrt.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Abzw. Bourheim Fahrtrichtung Eschweiler in der St. Mauri-Straße wird die gleichnamige Haltestelle der Linie 220 auf der Aachener Landstraße angefahren.
Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird ab dem 29. März bis auf Weiteres die Stockemer Straße in Stolberg Breinig gesperrt. Die Buslinie 61 der DB Rheinlandbus muss daher eine Umleitungsstrecke fahren und kann die Haltestelle "Stockemer Straße" nicht bedienen. Fahrgäste die Haltestelle "Alt Breinig".



weitere Meldungen

Gesucht – Gefunden

Das kann jedem mal passieren: Mit den Gedanken woanders ausgestiegen und gerade als der Bus oder die Bahn abgefahren ist, kommt die Erkenntnis »Wo hab' ich denn eigentlich mein ...?«

Keine Panik! Die Verkehrsunternehmen passen auf: In den meisten Fällen landen die vergessenen Gegenstände schnell in den Fundbüros der Verkehrsunternehmen. Hier genügt ein kurzer Anruf bei dem Unternehmen, in dessen Fahrzeug etwas vergessen oder verloren wurde. Geben Sie einfach die Liniennummer in das folgende Suchfeld ein und bestätigen mit „Suchen".

* Nach dem Fund werden die Gegenstände 7 Tage im Aachener Hauptbahnhof gelagert. Danach werden die Gegenstände in das zentrale Fundbüro der DB in Wuppertal gebracht. Die Selbstabholung von der Fundstelle ist kostenlos. Bei Rückführung per Post fallen Bearbeitungsgebühren, Verpackungs- und Versandkosten an. Einzelheiten dazu und weitere Informationen zum Fundservice der DB finden Sie hier.