Start
Destination
Time
Accessible search Advanced search
Von Montag, 10. April 2017 bis Sonntag, 23. April 2017 kommt es aufgrund von Bauarbeiten zu Änderungen im Fahrplan der Linien RE 1 und RE 9.

Zwischen Aachen und Langerwehe ändern sich die Fahrzeiten.
Zwischen Langerwehe und Düren fallen die Züge aus und werden durch Busse ersetzt.

Den Baustellenfahrplan können Sie im PDF-Format herunterladen.

PDF downloaden

Ab Montag, 10. April 2017, 8:00 Uhr wird die Straße Pützberg gesperrt.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Abzw. Bourheim Fahrtrichtung Eschweiler in der St. Mauri-Straße wird die gleichnamige Haltestelle der Linie 220 auf der Aachener Landstraße angefahren.

Aufgrund von Bauarbeiten in Müntz, vom 31. März bis voraussichtlich zum 21. April, kommt es zu einer Änderung im Busverkehr. Die Buslinien 287 und 511 der DB Rheinlandbus können im genannten Zeitraum die Haltestellen „Müntz Bürgerhaus“ und „Müntz Kloster" nicht bedienen. Die Ersatzhaltestellen befinden sich auf der Lindenstraße.


weitere Meldungen
07.12.2011

Winter-Fahrplanwechsel: Kleinere Anpassungen

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember werden kleinere Anpassungen in den Busnetzen der Regionen Düren und Heinsberg durchgeführt sowie Anpassungen im Schienenverkehr umgesetzt. Alle Anpassungen in den Busnetzen finden Sie auf den Umschlaginnenseiten der neuen Fahrplanbücher für die Regionen Düren und Heinsberg. Die wichtigsten Änderungen stellen wir Ihnen vor.

Im Schienenverkehr verschieben sich neben der Verlängerung der euregiobahn über den bisherigen Endpunkt Alsdorf-Annapark hinaus bis zum Haltepunkt Alsdorf-Poststraße die Fahrzeiten auf dem nördlichen Streckenabschnitt der Rurtalbahn. Dementsprechend verschieben sich auch die Fahrzeiten der Buslinien entlang der Strecke, vor allem im Bereich Jülich.

Die neuen Fahrplanbücher für die Regionen Düren und Heinsberg enthalten alle neuen Bus-, die Bahnfahrpläne sowie einen Liniennetzplan. Sie sind in den Kunden-Centern und allen AVV-Vorverkaufsstellen in den Kreisen Düren bzw. Heinsberg erhältlich.

Die Busfahrpläne für die Region Aachen bleiben bis zum Fahrplanwechsel im Juni 2012 gültig.

Änderungen im Busnetz Düren

  • Linie 201: Zusätzliche Anbindung um 14:30 Uhr (montags bis freitags) ab Stockheim zum Freizeitbad in Kreuzau. Letzte Rückfahrt in Richtung Stockheim um 18:10 Uhr.
  • Linie 208: Um den Anschluss der Linien 206 und 204 an die Linie 208 zu verbessern, wird die Fahrt um 06:40 Uhr ab Kaiserplatz (montags bis freitags sowie samstags) in Richtung Zülpich auf 06:45 Uhr verschoben.
  • Linien 214 und 224: Aufgrund der geänderten Linienführung der Linie 214 (neue Linienführung über Chlodwigplatz - Römerstraße - Zülpicher Platz), werden die Hinfahrten zur Kaufmännischen Schule um 07:25 Uhr, 07:28 Uhr und 07:44 Uhr ab Kaiserplatz von der Linie 224 bedient. Die Rückfahrten um 11:20 Uhr, 12:20 Uhr, 13:04 Uhr, 13:08 Uhr und 14:50 Uhr erfolgen weiterhin mit der Linie 214, jedoch ab der Haltestelle Römerstraße. Alle Fahrten der Linie 224 ab Kaiserplatz werden um fünf Minuten vorverlegt.
  • Linien 278 und 281: Anpassung der Fahrzeiten an die geänderten Zeiten der Rurtalbahn. Zusätzliche Fahrt der Linie 278 um 15:30 Uhr (montags bis freitags) ab Linnich über Linnich Schulzentrum bis nach Aldenhoven.

Änderungen im Busnetz Heinsberg

  • Linie SB1: An Schultagen wird die bisherige mittägliche Verstärkerfahrt um 13:07 Uhr von Geilenkirchen nach Gerderath in eine Linienfahrt umgewandelt und bis Erkelenz Bahnhof verlängert. Diese Fahrt bedient jedoch nicht den ZOB in Erkelenz. Innerhalb der Schulferien verkehrt jetzt zusätzlich ein Bus um 06:00 Uhr ab Palenberg Bahnhof in Richtung Erkelenz. Verschiedene Verstärkerfahrten werden in Linienfahrten umgewandelt.
  • Linie SB4: Einführung einer zusätzlichen Fahrt um 07:14 Uhr ab Heinsberg Busbahnhof in Richtung Erkelenz.
  • Linie EK2: Bei den Fahrten ab Mennekrath zum ZOB in Erkelenz (Abfahrt 07:05 Uhr, 07:35 Uhr und 08:28 Uhr) wird die Linienführung geändert. Der Fahrweg der Linie läuft dann ab der Haltestelle »west« über die Straßen »Im Mühlenfeld«, »Brückstraße«, »Nordpromenade« und »Krefelder Straße«. Die Haltestellen »Anton-Heinen-Straße« und »Ziegelweiher« werden bei diesen Fahrten nicht mehr bedient.
  • Linien 401, 405, 409, 413, 438: Einige Verstärkerfahrten sind nun als Linienfahrten in das reguläre Fahrplanangebot aufgenommen worden.
  • Linie 418: Die bislang um 11:59 Uhr in Erkelenz beginnende Fahrt nach Tetelrath wird um vier Minuten auf 11:55 Uhr vorgezogen und zusätzlich bis Niederkrüchten verlängert. Die bisherige Fahrt um 12:00 Uhr ab Wegberg Busbahnhof verkehrt 5 Minuten später und bedient zusätzlich die Grundschule in Wegberg. Die Fahrt um 16:15 Uhr ab Erkelenz Bf bedient künftig auch Kehrbusch, Isengraben und Flassenberg.
  • Linie 435: Die Fahrt um 15:12 Uhr ab Geilenkirchen Bahnhof wird auf 15:07 Uhr vorverlegt und bekommt in Geilenkirchen einen neuen Fahrweg. Diese Fahrt bedient zusätzlich das Schulzentrum, damit Kunden, die bisher in Gangelt umsteigen mussten, nun direkt fahren können. Zusätzlich wurden Verstärkerfahrten in Linienfahrten umgewandelt.
  • Linie 436: Die Frühfahrten ab Tüddern Apotheke um 05:49 Uhr und 06:33 Uhr wurden aus Anschlussgründen vorverlegt und starten künftig um 05:45 Uhr bzw. 06:28 Uhr. Somit soll sichergestellt werden, dass die Anschlussbusse in Höngen erreicht werden. Die Fahrt um 15:52 Uhr von Höngen nach Heinsberg wurde auf 16:00 Uhr verlegt, damit weiterhin der Anschluss zur Linie 435 gewährleistet ist.
  • Linie 437: Die Fahrt die um 15:07 Uhr ab Geilenkirchen startet, fährt zusätzlich über Niederbusch, um hier eine Bedienungslücke zu schließen. Die bisherige Fahrt 07:21 Uhr ab Höngen nach Geilenkirchen wurde um eine Minute verlegt. Einige Verstärkerfahrten wurden in Linienfahrten umgewandelt.
  • Linie 495: In Lövenich wird der Linienweg geändert und zur neuen Endhaltestelle »Markt« geführt. Die Haltestelle »Schweizerstraße« wird dabei künftig in beiden Fahrtrichtungen bedient. Die Bedienung der Haltestellen »Bruchstraße« und »Post« entfällt.

Alle Linienfahrpläne als Download

Hier finden Sie die neuen Fahrpläne der einzelnen Buslinien im PDF-Format zum Herunterladen. Sollten Sie eine Verbindung vor dem Fahrplanwechsel am 12. Juni suchen, so steht Ihnen selbstverständlich unsere Fahrplanauskunft zur Verfügung.

Zurück