Start
Destination
Time
Accessible search Advanced search
Von Montag, 10. April 2017 bis Sonntag, 23. April 2017 kommt es aufgrund von Bauarbeiten zu Änderungen im Fahrplan der Linien RE 1 und RE 9.

Zwischen Aachen und Langerwehe ändern sich die Fahrzeiten.
Zwischen Langerwehe und Düren fallen die Züge aus und werden durch Busse ersetzt.

Den Baustellenfahrplan können Sie im PDF-Format herunterladen.

PDF downloaden

Ab Montag, 10. April 2017, 8:00 Uhr wird die Straße Pützberg gesperrt.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Abzw. Bourheim Fahrtrichtung Eschweiler in der St. Mauri-Straße wird die gleichnamige Haltestelle der Linie 220 auf der Aachener Landstraße angefahren.
Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird ab dem 29. März bis auf Weiteres die Stockemer Straße in Stolberg Breinig gesperrt. Die Buslinie 61 der DB Rheinlandbus muss daher eine Umleitungsstrecke fahren und kann die Haltestelle "Stockemer Straße" nicht bedienen. Fahrgäste die Haltestelle "Alt Breinig".



weitere Meldungen
08.04.2015

Umfrage zur Verbesserung grenzüberschreitender Bahnverbindungen

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Der Bahnhof in Lüttich
Die 5-minütige Umfrage liefert uns Informationen zu Reiseverhalten und Meinungen der Reisenden, die die Grenzen der Länder im Nordwesten Europas überqueren. © SNCB

Nutzen Sie die Chance, uns Ihre Reisegewohnheiten und Standpunkte zu verschiedenen Verkehrsmitteln für den Weg zur Arbeit, Universität und zu Freizeitaktivitäten mitzuteilen.

Wenn Sie gegenwärtig regelmäßig über die Grenze reisen, dies in der Vergangenheit getan haben oder in Zukunft gerne tun würden, möchten wir gerne Ihre Meinung erfahren. Ihre Antworten werden bei der künftigen Verkehrsplanung in Ihrer Region helfen. Alle Ihre Antworten werden streng vertraulich behandelt und anonymisiert.

Die 5-minütige Umfrage liefert uns Informationen zu Reiseverhalten und Meinungen der Reisenden, die für Arbeit, Ausbildung, Freizeit und gesellschaftliche Zwecke die Grenzen der Länder im Nordwesten Europas überqueren. Sie ist Teil einer europäischen Studie zu nachhaltigem Reisen über nationale Grenzen. Durchgeführt wird sie vom RoCK-Projekt (www.rock-project.eu). Das RoCK-Projekt ist ein vom „INTERREG IVB Nord-West Europa Programm“' finanziertes europäisches Projekt zur Verbesserung des grenzüberschreitenden Bahnverkehrs. Zusammen mit 10 Partnern aus den Niederlanden, Frankreich, Belgien, Deutschland und Großbritannien fördern der AVV und die Stadt Aachen die Kooperation zwischen innovativen Wissensregionen.

 

RoCK-Logo      INTERREG Logo

Wir sind an Ihrem persönlichen Reiseablauf interessiert, aber auch andere Mitglieder Ihres Haushalts können an der Umfrage teilnehmen, nachdem Sie Ihre Antworten abgeschickt und den Fragebogen über den Weblink neu geladen haben.

Dieser Link führt zum Online-Fragebogen: http://www.surveymonkey.com/s/RoCKEU

Zurück