Start
Destination
Time
Accessible search Advanced search
Von Montag, 10. April 2017 bis Sonntag, 23. April 2017 kommt es aufgrund von Bauarbeiten zu Änderungen im Fahrplan der Linien RE 1 und RE 9.

Zwischen Aachen und Langerwehe ändern sich die Fahrzeiten.
Zwischen Langerwehe und Düren fallen die Züge aus und werden durch Busse ersetzt.

Den Baustellenfahrplan können Sie im PDF-Format herunterladen.

PDF downloaden

Ab Montag, 10. April 2017, 8:00 Uhr wird die Straße Pützberg gesperrt.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Abzw. Bourheim Fahrtrichtung Eschweiler in der St. Mauri-Straße wird die gleichnamige Haltestelle der Linie 220 auf der Aachener Landstraße angefahren.
Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird ab dem 29. März bis auf Weiteres die Stockemer Straße in Stolberg Breinig gesperrt. Die Buslinie 61 der DB Rheinlandbus muss daher eine Umleitungsstrecke fahren und kann die Haltestelle "Stockemer Straße" nicht bedienen. Fahrgäste die Haltestelle "Alt Breinig".



weitere Meldungen
02.08.2013

Sommer, Sonne, Action: Outdoor-Tipps für Aktive

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Der Sommer ist da und mit ihm die Lust, die Freizeit an der frischen Luft zu verbringen. Gerade in der warmen Jahreszeit machen sportliche Aktivitäten unter freiem Himmel Spaß. Wir geben Ihnen ein paar Tipps.

Kletterwald Aachen

Haben Sie immer schon mal davon geträumt, wie Tarzan von Baum zu Baum zu schwingen? Im Kletterwald im Aachener Wald ist dies möglich. Verschiedene Parcours für Einsteiger und Fortgeschrittene laden zum Schwingen und Klettern zwischen den Baumwipfeln ein. Bevor es losgeht, gibt es eine ausführliche Einführung des geschulten Personals, dass auch zu Hilfe eilt, falls sich mal jemand überschätzt.

Informationen: www.kletterwald-aachen.de | Anreise: Buslinie 2 oder 24 bis »Unterer Backertsweg« | Ticket-Tipp: www.kajaktourlimburg.nl | Anreise: Veolia-Buslinie 50 bis »Maastricht Station«, weiter mit Veolia-Linie 9 bis »Borgharen Sluisdijk/Stuw« | Ticket-Tipp: euregioticket

Sommerbobbahn Rohren

Genießen Sie während einer rasanten Fahrt auf der in einem zur Rur abfallenden Steilhang gebauten Bobbahn in Rohren den Panoramablick über das Rurtal. Von Anfang April bis Ende Oktober ist die 751 Meter lange Sommerbobbahn mit ihren 1er- und 2er-Bobs aus Edelstahl in Betrieb.

Informationen: www.sommerbobbahn.de | Anreise: Buslinie 84 bis  »Rohren Kirche« | Ticket-Tipp:

Zurück