Start
Destination
Time
Accessible search Advanced search
Von Montag, 10. April 2017 bis Sonntag, 23. April 2017 kommt es aufgrund von Bauarbeiten zu Änderungen im Fahrplan der Linien RE 1 und RE 9.

Zwischen Aachen und Langerwehe ändern sich die Fahrzeiten.
Zwischen Langerwehe und Düren fallen die Züge aus und werden durch Busse ersetzt.

Den Baustellenfahrplan können Sie im PDF-Format herunterladen.

PDF downloaden

Ab Montag, 10. April 2017, 8:00 Uhr wird die Straße Pützberg gesperrt.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Abzw. Bourheim Fahrtrichtung Eschweiler in der St. Mauri-Straße wird die gleichnamige Haltestelle der Linie 220 auf der Aachener Landstraße angefahren.
Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird ab dem 29. März bis auf Weiteres die Stockemer Straße in Stolberg Breinig gesperrt. Die Buslinie 61 der DB Rheinlandbus muss daher eine Umleitungsstrecke fahren und kann die Haltestelle "Stockemer Straße" nicht bedienen. Fahrgäste die Haltestelle "Alt Breinig".



weitere Meldungen
29.05.2007
· Tickets

Kein »Ticket to Wellness« im Juni 2007 - Carolus-Thermen machen Umbaupause

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Wegen erforderlicher Sanierungs-, Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen bleiben die Carolus Thermen Bad Aachen in der Zeit vom 1. Juni bis einschließlich 30. Juni 2007 geschlossen. Das »Ticket to Wellness« - eine Kombination aus ÖPNV-Fahrschein und Eintrittskarte für die Carolus Thermen - ist für diesen Zeitraum daher nicht erhältlich.

Ab 1. Juli 2007 können Badegäste dann wieder mit dem »Ticket to Wellness« ganz entspannt mit Bus und Bahn zu einem Besuch der Carolus Thermen hin und wieder zurück fahren.

Das »Ticket to Wellness« für Bus und Bahn inklusive eines 2,5 stündigen Badeaufenthaltes kostet 12,00 Euro für Fahrten aus Stadt und Kreis Aachen bzw. 14,00 Euro für Fahrten aus den Kreisen Düren bzw. Heinsberg. Es ist direkt beim Busfahrer oder in Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Die ASEAG-Buslinien 34 und 51 halten in unmittelbarer Nähe der Carolus Thermen an der gleichnamigen Haltestelle in der Passstraße.

Zurück