Start
Destination
Time
Accessible search Advanced search
Von Montag, 10. April 2017 bis Sonntag, 23. April 2017 kommt es aufgrund von Bauarbeiten zu Änderungen im Fahrplan der Linien RE 1 und RE 9.

Zwischen Aachen und Langerwehe ändern sich die Fahrzeiten.
Zwischen Langerwehe und Düren fallen die Züge aus und werden durch Busse ersetzt.

Den Baustellenfahrplan können Sie im PDF-Format herunterladen.

PDF downloaden

Ab Montag, 10. April 2017, 8:00 Uhr wird die Straße Pützberg gesperrt.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Abzw. Bourheim Fahrtrichtung Eschweiler in der St. Mauri-Straße wird die gleichnamige Haltestelle der Linie 220 auf der Aachener Landstraße angefahren.

Aufgrund von Bauarbeiten in Müntz, vom 31. März bis voraussichtlich zum 21. April, kommt es zu einer Änderung im Busverkehr. Die Buslinien 287 und 511 der DB Rheinlandbus können im genannten Zeitraum die Haltestellen „Müntz Bürgerhaus“ und „Müntz Kloster" nicht bedienen. Die Ersatzhaltestellen befinden sich auf der Lindenstraße.


weitere Meldungen
30.05.2007
· Tickets

Einfach von »Haus zu Haus« unterwegs in NRW

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Der NRW-Tarif ist der Nahverkehrstarif für NRW-weite Fahrten von »Haus zu Haus«, wenn diese über Verbundgrenzen hinausgehen. Sie können alle Nahverkehrszüge mit Bus, Stadt- und Straßenbahn kombinieren. Neben Tickets zum Pauschalpreis werden Tickets für Ort-zu-Ort-Fahrten auf einem festgelegten Reiseweg angeboten. Hier gibt es ab dem 10. Juni Neuigkeiten.

Eine Gemeinde - ein Preis

Beim Ticketkauf geben Sie einfach Ihren Start- und Zielort (Stadt bzw. Gemeinde) an, ohne einen Bahnhof auszuwählen. Für den Weg zu einem Bahnhof Ihres Startortes und am Ziel können Sie natürlich weiterhin Busse, Stadt-, Straßen- oder U-Bahnen nutzen.

Von Ort zu Ort

Auch bei Orten ohne eigenen Bahnhof geben Sie diesen beim Ticketkauf als Start- bzw. Zielort an. Hier ist es noch nötig, den Ort des Ein- und Ausstiegs in die bzw. aus der Bahn anzugeben.

Künftig werden auf Ihrem Ticket ausschließlich die Namen der Gemeinden und Städte aufgeführt und nicht wie bisher die Namen der Bahnhöfe.

Bitte beachten Sie, dass es an den DB-Automaten ein eigenes Bedienfeld für den NRW-Tarif gibt.

Weitere Infos unter nahverkehr.nrw.de

Downloads

Zurück