Start
Destination
Time
Accessible search Advanced search
Von Montag, 10. April 2017 bis Sonntag, 23. April 2017 kommt es aufgrund von Bauarbeiten zu Änderungen im Fahrplan der Linien RE 1 und RE 9.

Zwischen Aachen und Langerwehe ändern sich die Fahrzeiten.
Zwischen Langerwehe und Düren fallen die Züge aus und werden durch Busse ersetzt.

Den Baustellenfahrplan können Sie im PDF-Format herunterladen.

PDF downloaden

Ab Montag, 10. April 2017, 8:00 Uhr wird die Straße Pützberg gesperrt.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Abzw. Bourheim Fahrtrichtung Eschweiler in der St. Mauri-Straße wird die gleichnamige Haltestelle der Linie 220 auf der Aachener Landstraße angefahren.

Aufgrund von Bauarbeiten in Müntz, vom 31. März bis voraussichtlich zum 21. April, kommt es zu einer Änderung im Busverkehr. Die Buslinien 287 und 511 der DB Rheinlandbus können im genannten Zeitraum die Haltestellen „Müntz Bürgerhaus“ und „Müntz Kloster" nicht bedienen. Die Ersatzhaltestellen befinden sich auf der Lindenstraße.


weitere Meldungen
09.06.2005
· Tickets

Ab 12.06.2005 gilt der NRW-Tarif

Achtung: Nachricht stammt aus dem Archiv

Der NRW-Tarif löst ab dem 12. Juni 2005 den Nahverkehrstarif der Deutschen Bahn AG ab. Zu diesem Zeitpunkt wird das in ganz NRW gültige Ticket-Angebot auf ein komplettes Fahrkartensortiment ausgeweitet. Dann gilt in Nordrhein-Westfalen für ÖPNV-Fahrten über die Grenzen der Verkehrsverbünde und Tarifgemeinschaften hinaus der neue NRW-Tarif.

Der NRW-Tarif vereinfacht die Nutzung des ÖPNV, indem er die Benutzung öffentlicher Nahverkerhrsmittel (Bus, Straßen-, Stadt- und U-Bahn) am Start und Ziel einer Bahnreise einschließt. Informationen zum neuen NRW-Tarif (Gültigkeiten, Preise, Verkaufsstellen etc.) erhalten Sie telefonisch bei der DB-Hotline (0 18 05) - 70 50 30 (täglich 6 Uhr bis 20 Uhr, 12 Cent/Min. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom) oder im Nahverkehrsportal des Landes NRW.

Zurück