Start
Destination
Time
Accessible search Advanced search
Anmeldung 30 Minuten vor Abfahrt Tel: 0241/1688-3322 oder netliner.aseag.de.

Wenn Sie den NetLiner rufen - per Telefon oder online - geben Sie einfach folgende Informationen durch:

    Ihre Abfahrtshaltestelle oder -spot
    Ihre gewünschte Abfahrtszeit oder späteste Ankunftszeit
    Ihre Anfahrtshaltestelle oder -spot
    Anzahl der Fahrgäste
    Gegebenenfalls Mitnahme Rollstuhl
    Gegebenenfalls Mitnahme Kinderwagen

Der NetLiner ermittelt automatisch die optimale Linienroute und Sie erhalten direkt die berechnete Abfahrtszeit, die Fahrzeugkennung und den Zielspot. Bei online gebuchten Fahrten erinnert Sie eine SMS an Ihre gebuchte Abfahrtszeit.

Der NetLiner ist montags bis freitags zwischen 8 Uhr und 12 Uhr und zwischen 15 Uhr und 20 Uhr innerhalb des definierten NetLiner-Gebietes in der Stadt Monschau unterwegs.

PDF downloaden

Linie 404 Sperrung Rosenthalerstraße in Birgelen

 

Wegen Straßenbauarbeiten wird die Rosenthalerstraße in Birgelen ab Mittwoch den 11.01.2017  mit Dienstbeginn bis Donnerstag den 31.08.2017 gesperrt.

Wir fahren folgende Umleitung:

Von Wassenberg kommend ab Haltestelle Birgelen Kirche weiter geradeaus über Elsumer Weg bis Kreisverkehr L.117 dort rechts bis zum Ossenbrucher Weg dort wieder rechts bis Birgeler Wald dort drehen und weiter normaler Linienweg.

In Gegenrichtung  gleiche Umleitungsstrecke.

Die Haltestellen Ringstraße und Kreuzbuschstraße sind verlegt zu den Haltestellen Kirche bzw. Ossenbrucher Weg.

Von Dienstag, 10. Januar 2017 bis Mittwoch, 17. Mai 2017 fallen aufgrund von Bauarbeiten einzelne Züge der Linie S13 aus und werden durch Busse ersetzt.

Den Baustellenfahrplan können Sie hier herunterladen.

PDF downloaden


weitere Meldungen

Immer gut informiert

Aufgrund von Baugeschehen, aber auch durch unvorhergesehene Abweichungen kann es zu Änderungen im Fahrplan kommen. Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen aus dem Verbundgebiet.

Ab Dienstag, 4. Oktober 2016, 8:00 Uhr wird die Haltestelle Waldfriedhof Fahrtrichtung Eschweiler Bushof aufgrund von Bauarbeiten um ca. 30 Meter vorverlegt.
Ab Freitag, 30. September 2016, 7:00 Uhr wird der Kreuzungsbereich Hohenstaufenallee/Goethestraße aufgrund von Bauarbeiten gesperrt.

Für die aufgehobenen Haltestellen Barbarossaplatz werden die Haltestellen Schillerstraße der Linie 2 in der Goethestraße angefahren.
Die auf der Umleitungsstrecke liegenden Haltestellen Habsburgerallee können aus Zeitgründen nicht bedient werden.
Ab Dienstag, 27. September 2016, wird die Haltestelle "Stockemer Straße" in Fahrtrichtung Breinig wegen Bauarbeiten im Haltestellenbereich um ca. 40 Meter Richtung Breiniger Heide verlegt.
Ab Montag, 26. September 2016, 8:00 Uhr wird die Albert-Einstein-Straße aufgrund von Bauarbeiten teilweise gesperrt.

Für die aufgehobene Haltestelle Albert-Einstein-Straße Fahrtrichtung Hasbach wird eine Ersatzhaltestelle in der Schmithofer Straße vor den Häusern 2-4 eingerichtet.
Für die aufgehobene Haltestelle Hasbach in der Straße Hasbach wird die gleichnamige Haltestelle in der Prämienstraße angefahren.
Die Haltestellen Sperberweg muß ersatzlos aufgehoben werden.
Ab Dienstag, 20. September 2016, wird die Haltestelle Barbarastraße Fahrtrichtung Entengasse aufgrund von Bauarbeiten um ca. 30 Meter vor Haus Nr. 36 vorverlegt.
Ab Mittwoch, 31. August 2016 fahren die Linien 403 und 404 die Haltestelle Agentur für Arbeit nur noch auf dem Platz vor dem Hallenbad an.
Ab Montag, 22. August 2016, 7:00 Uhr wird die Haltestelle Im Brockenfeld Fahrtrichtung Ronheider Berg wegen Bauarbeiten um 50 Meter vorverlegt.
Ab Dienstag, 9. August 2016, Betriebsbeginn wird der Kreuzungsbereichs Nothberger Straße / Cäcilienstraße wegen Bauarbeiten gesperrt.

Die Haltestellen Merkurstraße müssen ersatzlos aufgehoben werden.

Die Haltestelle Nothberg Kreis Fahrtrichtung Dürwiß wird zur gleichnamigen Haltestelle der Linien EW3 und 26 in der Zechenstraße verlegt.
Ab Montag, 18. Juli 2016, 7:00 Uhr wird die Carlstraße wegen Bauarbeiten gesperrt.

Ab 28. Juli 2016, 12:00 Uhr:
Für die aufgehobene Haltestelle Evangelische Kirche wird die Haltestelle Übach Schulzentrum in der Comeniusstraße angefahren.

Die Haltestellen Maastrichter Straße, Friedrich-Ebert-Straße, Carolus-Magnus-Allee und Mühlenweg in Fahrtrichtung Aachen müssen ersatzlos aufgehoben werden.

Anstelle der aufgehobenen Haltestelle Maastrichter Straße Fahrtrichtung Palenberg Bahnhof wird weiterhin die Ersatzhaltestelle in der Carolus-Magnus-Allee angefahren.


Vom 18. Juli 2016 bis zum  28. Juli 2016:
Für die aufgehobene Haltestelle Maastrichter Straße Fahrtrichtung Palenberg Bahnhof wird eine Ersatzhaltestelle in der Carolus-Magnus-Allee vor Haus Nr. 1 eingerichtet.

Die Echtzeitdaten der Dürener Kreisbahn befinden sich noch im Testbetrieb. Daher ist noch mit Abweichungen zwischen angezeigter und tatsächlicher Verspätung zu rechnen.

Im Rahmen von Straßenbauarbeiten im Kreuzungsbereich Schollershammer/Kreuzauer Straße werden die Haltestellen "Schoellershammer" ab Montag, 11.07.2016 dauerhaft um ca. 100 Meter Richtung Kreuzau an ihren neuen Standort verlegt.
Von Mittwoch, 13. April 2016, 8:00 Uhr bis einschließlich Freitag, 15. April 2016 und ab Montag, 18. April 2016, 8:00 Uhr wird die Oberstraße aufgrund von Bauarbeiten gesperrt.

Die Haltestellen Oberstraße, Markt und Am Holzbendenpark müssen aufgehoben werden.
Eine Ersatzhaltestelle für die Haltestelle Oberstraße befindet sich in der Stürtzstraße vor Haus Nummer 10.
Ab Montag, 11. April 2016 wird die Straße Zum Junkersbusch aufgrund von Bauarbeiten gesperrt.
Für die aufgehobene Haltestelle Teveren Schule wird eine Ersatzhaltestelle an der Kreuzung Münchrather Straße / Taubenberg eingerichtet.
Ab Montag, 4. April 2016 kann die Haltestelle 4 aufgrund von Bauarbeiten nicht mehr bedient werden.

Die Abfahrten erfolgen ersatzweise von der Haltestelle 1, zum Ausstieg wird die Ersatzhaltestelle 5 angefahren.
Ab Freitag, 1. April 2016, wird die in der Oberforstbacher Straße liegende Haltestelle Kornelimünster Schulberg Fahrtrichtung Walheim aufgrund von Bauarbeiten vor die Einmündung der Schleckheimer Straße verlegt.
Ab Montag, 21. März 2016, mit Betriebsbeginn, wird die Haltestelle Süsterau in der Süsterfeldstraße dauerhaft um 50 Meter an ihren neuen Standort verlegt.
Ab Mittwoch, 16. März 2016, 8:00 Uhr werden die Haltestellen Büchel in beiden Fahrtrichtungen aufgrund von Bauarbeiten ersatzlos aufgehoben.
Von Donnerstag, 17. Dezember 2015, Betriebsbeginn bis Mitte 2017 wird die Zufahrt der Straße Locht zur Hamstraat aufgrund von Straßenbauarbeiten gesperrt.

Für die aufgehobene Haltestelle Locht Nederlands Grenskantoor wird eine Ersatzhaltestelle in der Crombacher Straat eingerichtet.

Seite 2 von 2